Sortimo ProTect - das neue professionelle Sortimo Schutzpaket!

(PresseBox) (Zusmarshausen, ) Wer seinen Transporter beladen muss, sollte an den Schutz von Laderaum und die Sicherung von Ladung denken. Der Zusmarshauser Marktführer Sortimo präsentiert hierfür ein neues professionelles Schutzpaket: den Sobogrip® Mehrwert Schutzboden mit Verzurrschalen für den sicheren Stand des Transportgutes und SowaPro®, die neue stabile Wandverkleidung für den optimalen Laderaum- und Karosserieschutz.

Sobogrip®- die sichere Investition in Halt

Der Mehrwert Schutzboden Sobogrip hat eine Stärke von 9 mm und ist durch maßgenaue Fertigung für alle gängigen Fahrzeugtypen einfach und schnell einzubauen. Neu sind seine integrierten Verzurrschalen, die in die Schutzbodenplatte eingelassen sind. Damit können bei Bedarf sperrige oder wackelige Gegenstände einfach 'an die Leine' gelegt werden. Alle serienmäßigen Verzurrösen im Transporter bleiben frei zugänglich. Selbst bei Nässe und nach jahrelangem Gebrauch sorgt die richtungsneutral genoppte Hochleistungsbeschichtung für optimalen Lastenhalt in jede Richtung (Antirutscheffekt!). Schmutz steckt der extrem kratz- und schlagfeste Mehrwert Schutzboden auch locker weg, denn die Reinigungseigenschaften seines Belages sind hervorragend. Bewährt ist die mehrteilige Bodenplatte auch im Ernstfall, denn sie bietet ein sehr gutes Crashverhalten.

SowaPro®- die Investition in Laderaum- und Karosserieschutz

Die neue stabile Wandverkleidung SowaPro ist eine grau beschichtete stabile HDF Platte mit einer besonders glatten, widerstandsfähigen und leicht zu reinigenden Oberfläche zum Schutz des Laderaumes und der Karosserie. Das Besondere ist: Die 100 % recyclingfähige Wandverkleidung kleidet mit einer Stärke von 4 mm den kompletten Innenraum aus, inklusive Schiebetüren und Hecktüren bzw. Heckklappe. SowaPro sitzt perfekt wie eine zweite Haut durch modellspezifische Passform. Das sieht nicht nur edel aus, sondern verhindert auch teure Reparaturarbeiten an der Fahrzeugaußenhaut durch nicht gesicherte Ladung.

Das neue Technologiezentrum 'Boden Wand'

Sortimo hat im Winter 2008 sowohl einen Logistikneubau aus der Taufe gehoben, als auch ein neues Technologiezentrum 'Boden Wand'. Die neue 6000 qm große Produktionsstätte fertigt jährlich 500.000 Einheiten Böden und Wandverkleidungen. Mit diesem repräsentativen neuen Technologiezentrum legte Sortimo den Grundstein, unter optimalen Rahmenbedingungen die innovativen Sortimo Ideen mit präziser Arbeit und modernsten Fertigungsmethoden umzusetzen. Präzision und Zuverlässigkeit sowie gleichbleibend hohe Qualität sind durch die High-Tech Anlagen und den Einsatz von CNC Bearbeitungszentren garantiert.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.