SorTech AG wird vom Stifterverband mit dem Gütesiegel für Forschung und Entwicklung ausgezeichnet!

(PresseBox) (Halle (Saale), ) Im Mai 2014 würdigte der Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft die jahrzehntelange Forschungstätigkeit der SorTech AG mit dem Gütesiegel „Innovativ durch Forschung“. Zum ersten Mal werden forschende Unternehmen für ihre besondere Verantwortung, die sie für Staat und Gesellschaft übernehmen, mit dem Gütesiegel ausgezeichnet. Die SorTech AG ist stolz, als eines der ersten Unternehmen dieses Siegel erhalten zu haben.

Seit 2002 stehen beim Adsorptionskälte-Pionier Forschung und Entwicklung im Zentrum des Handelns. Aus eigenen Ideen und den Anforderungen der Kunden entwickelt und fertigt die SorTech innovative, energieeffiziente und patentierte Lösungen zur Erzeugung und Speicherung von Kälte und Wärme – überall dort, wo Kälte gebraucht und Abwärme vorhanden ist.

Bei SorTech werden aus Ideen Innovationen gemacht...

„Innovationen sind nicht nur wichtig für unser Unternehmen sondern auch – um den Wettbewerbsstandort Deutschland langfristig zu sichern. Sie sind der Antrieb für ökonomisches Wachstum und bringen Fortschritt durch Verbesserung. Eine ausgefallene Idee ist wichtig für den Erfolg eines Unternehmens, ihre Umsetzung ist aber ebenso entscheidend! Nur so können Innovationen die Wettbewerbsfähigkeit der SorTech steigern,“ - äußert sich Norbert Philipp, CEO der SorTech AG.

Hintergrundinformation

Der Stifterverband ist eine Gemeinschaftsinitiative der Wirtschaft. Er tritt dafür ein, die deutsche Bildungs- und Forschungslandschaft nachhaltig zu verbessern. Um dieses Ziel zu erreichen, fördert der Stifterverband Hochschulen und Forschungsinstitute, unterstützt akademischen Nachwuchs, analysiert das Wissenschaftssystem und leitet daraus Empfehlungen für Politik und Wirtschaft ab.

3.000 Unternehmen, Unternehmensverbände, Stiftungen und Privatpersonen sind im Stifterverband zusammengeschlossen. Gemeinsam sind sie Deutschlands größter privater Wissenschaftsförderer. Im Vorstand und in den weiteren Gremien engagieren sich fast alle großen Konzerne – ebenso wie Mittelständler und Vertreter wissenschaftlicher Einrichtungen.

Seine gemeinnützigen Aktivitäten finanziert der Stifterverband ausschließlich über die Beiträge und Spenden seiner Mitglieder und Förderer. Das Fördervolumen beträgt 150 Millionen Euro pro Jahr. Dank dieser vollständig privaten Finanzierung ist der Stifterverband unabhängig und kann unbürokratisch, flexibel und frei von staatlichen Vorgaben handeln. Hierdurch lassen sich Vorhaben realisieren, die durch öffentliche Geldgeber kaum zu finanzieren sind.
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Über die SorTech AG

SorTech entwickelt und produziert seit mehr als einem Jahrzehnt energieeffiziente und besonders leistungsstarke Kälteaggregate für den kleinen und mittleren Kühlbedarf. Dabei wird die Kälte nicht mit Strom, sondern mit überschüssiger Wärme im niedrigen Temperaturbereich „erzeugt“. Dadurch werden die Betriebskosten signifikat gesenkt und der weltweite CO2-Ausstoß deutlich reduziert.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer