Sony Professional und die britische Kinokette Apollo Cinemas treffen richtungweisende Virtual Print Fee-Vereinbarung

Apollo Cinemas digitalisieren ihren kompletten Spielbetrieb mit dem Sony Digital Cinema CineAlta 4K-System / Sie sind damit die ersten in Europa, die sich für das Virtual Print Fee (VPF)-Geschäftsmodell von Sony Professional entscheiden

(PresseBox) (Berlin, ) Sony Digital Cinema und der britische Multiplexbetreiber Apollo Cinemas, der mit seinen Kinos neue Maßstäbe für Wiedergabe-, Saalarchitektur- und Bestuhlungsqualität setzt, haben die Ausstattung aller Säle mit insgesamt 83 CineAlta 4K-Projektionssystemen bekanntgegeben. Ein Drittel der Systeme erlaubt die Wiedergabe von 3D-Content. Apollo Cinemas kann so Hollywoods neueste 3D-Blockbuster zeigen und übernimmt damit eine Vorreiterrolle für das Kinoerlebnis des 21. Jahrhunderts. Die Vereinbarung zwischen Apollo und Sony Professional ist die erste Transaktion dieser Art in Europa auf Basis des VPF-Modells von Sony.

Rob Arthur, Managing Director von Apollo Cinemas, kommentiert: "Mit dieser Vereinbarung gehört Apollo zu den innovativsten Kinobetreibern weltweit und wird zukünftig in Großbritannien die erste volldigitale Kinokette mit CineAlta 4K in allen Sälen betreiben. Durch unsere Zusammenarbeit mit Sony Digital Cinema können wir unserem Publikum das ultimative Kinoerlebnis bieten. Die CineAlta 4K-Systeme liefern herausragende Bild- und Tonqualität. Gleichzeitig ermöglichen sie es uns, bestehenden und zukünftigen Kunden durch ein erweitertes Programmangebot ganz neue, aufregende Erlebnisse zu bieten."

Oliver Pasch, Head of Digital Cinema Europe bei Sony Professional ergänzt: "Diese Vereinbarung ist richtungweisend. Als Vorbote einer neuen Ära des digitalen Kinos unterstreicht sie das nachhaltige Engagement von Sony Digital Cinema für einen langfristigen Erfolg der Branche. Unsere Vereinbarung ermöglicht es dem Betreiber, die enormen Potenziale des digitalen Kinos unmittelbar zu nutzen. So stärkt Apollo Cinemas sein Kerngeschäft und trägt gleichzeitig dazu bei, das Erlebnis Kino zu revolutionieren."

Über Apollo Cinemas

Apollo Cinemas Ltd ist mit über 2,5 Millionen Besuchern pro Jahr die größte unabhängige Kinokette Großbritanniens. Von der Zahl der Leinwände gehört das Unternehmen zu den sechs größten britischen Betreibern mit aktuell 77 Leinwänden in 13 Kinos, weitere 22 Leinwände bzw. 4 Kinos sind in Vorbereitung. Weitere Informationen unter: www.apollocinemas.co.uk

Sony Europe Limited

Sony produziert Audio-, Video-, Kommunikations- und IT-Lösungen für Endverbraucher- und professionelle Märkte weltweit. Mit den Unternehmenssparten Musik, Film, Games und Online ist Sony einzigartig aufgestellt, um im Bereich Digital Entertainment zum führenden Anbieter des 21. Jahrhunderts zu werden. Im vergangenen Geschäftsjahr, das mit dem 31. März 2008 endete, verzeichnete Sony einen konsolidierten Jahresumsatz von 55,44 Milliarden Euro (8.871 Milliarden Yen). Sony beschäftigt weltweit etwa 180.500 Mitarbeiter. In Europa verzeichnete die Sony Gruppe im vergangenen Geschäftsjahr einen konsolidierten Jahresumsatz von 12,73 Milliarden Euro (2,328 Milliarden Yen). Sony Europe, mit Hauptsitz im Sony Center am Potsdamer Platz in Berlin, ist für den Bereich Electronics verantwortlich und verzeichnete im vergangenen Geschäftsjahr einen konsolidierten Jahresumsatz von 9,55 Milliarden Euro.

Weitere Informationen über Sony Europe finden Sie im Internet unter www.sony-europe.com und unter www.sony-europe.com/....

Über Sony Professional

Sony Professional, ein Geschäftsbereich von Sony Europe, gehört zu den weltweit führenden Herstellern Bild gebender Verfahren. Als Spezialist für AV/IT sowie magnetische und optische Speicherlösungen bietet Sony Professional Produkte sowie Service- und Support-Lösungen für die Bereiche Medien, Gesundheitswesen, Netzwerkvideoüberwachung, Einzelhandel, Großevents und Transport an. Das Unternehmen plant und realisiert herstellerübergreifende Systemlösungen auf höchstem technischem Niveau und entwickelt gemeinsam mit seinen Kunden tragfähige Strategien, um ihre Geschäftsziele zu erreichen und langfristig zu sichern. Dabei greift Sony Professional nicht nur auf seine fundierte Technologie-Expertise zurück, sondern auch auf detaillierte Kenntnisse der wirtschaftlichen Bedingungen in der heutigen Medienproduktion. Weitere Informationen über Sony Professional finden Sie unter www.sonybiz.net.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.