billiger.de-News: Playstation steht unangefochten auf Platz 1

(PresseBox) (Karlsruhe, ) 21 Millionen Deutsche spielen gerne mit dem Computer oder einer Konsole. Diese Zahlen erhob der Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien (BITKOM) im Vorfeld der Spielemesse gamescom. Die erhobenen Zahlen werden den Gaming-Markt erfreuen, auch wenn der Gesamtmarkt für Konsolen und Spiele mit prognostizierten 2,3 Milliarden Euro für das Jahr 2010 ein leichtes Minus erfährt. Spiele liegen also noch immer voll im Trend, und das bei Jugendlichen ebenso wie bei älteren Semestern bis 59 Jahren. Vor dem Start der gamescom in Köln in der nächsten Woche betrachtet billiger.de die Entwicklung der Nachfrage nach Konsolen und Spielen auf dem Preisvergleichsportal auch einmal genauer.

Die Produktlebenszyklen für Konsolen (http://www.billiger.de/...) sind länger geworden – bis zu acht Jahre stehen sie mittlerweile in deutschen Wohn- und Kinderzimmern. Trotzdem ist die Kauflust der billiger.de-Nutzer auf Konsolen noch immer hoch, auch wenn die Nachfrage in den letzten drei Monaten insgesamt um 12 Prozent zurück gegangen ist. Playstation und Wii haben hier an Zuspruch verloren, die Xbox und Playstation Portable dagegen stiegen in der Beliebtheit. Rund 50 Prozent der Nutzer favorisierten im Juli jedoch die Playstation und machen sie damit zur meistgefragten Konsole. Es folgen Wii und Xbox.

Bei den Spielen gibt es in der Nachfrage an PC- und Konsolen-Spielen entgegen gesetzte Tendenzen. Während die PC-Spiele (http://www.billiger.de/...) gerade von Mai bis Juli mit 31 Prozent enorm an Zuspruch gewannen, ist bei den Konsolen-Spielen in den letzten drei Monaten mit insgesamt -43 Prozent ein negativer Trend erkennbar. Die Aufwärtsbewegung im Juli haben die PC-Spiele wohl der Neuerscheinung und dem gleichzeitigem Rekord-Seller „Starcraft II – Wings of Liberty“ verdanken. Begehrt waren neben dem Echtzeit-Strategiespiel aber auch der Shooter „Battlefield Bad Company 2“ und der Klassiker im neuen Look „Die Sims 3 – Traumkarrieren“.

Auf der Hitliste der Konsolen-Spiele (http://www.billiger.de/...) steht die Playstation 3 mit mehr als einem Drittel an der Gesamtnachfrage ganz oben. Auf Platz 2 und 3 liefern sich die Spiele für Wii und Xbox ein Kopf-an-Kopf-Rennen mit jeweils rund 26 Prozent. Die beliebtesten Spiele der billiger.de-Nutzer sind „Red Dead Redemption“ und „Fifa WM 2010 Südafrika“ für die PS3 und Xbox, sowie „Wii Fit Plus“ und die Neuerscheinung „Super Mario Galaxy 2“ für die Wii.

solute gmbh - billiger.de

billiger.de ist der erste Online-Preisvergleich mit dem vom TÜV Süd vergebenen s@fer-shopping-Siegel. Die Plattform hilft dem Online-Shopper, die besten Angebote bei den vertrauenswürdigsten Shops zu finden. Detaillierte und übersichtlich aufbereitete Produktinformationen erleichtern dem Internet-Nutzer die Entscheidung zwischen Millionen von Angeboten aus mehreren tausend Shops. Das Spektrum reicht dabei von Handys, Laptops, Unterhaltungselektronik, Haushaltsgeräten, Unterhaltungsmedien bis hin zu Mode und Reisen. Für alles, was man im Internet kaufen kann, findet man bei billiger.de die besten Angebote. billiger.de tritt als neutraler und unabhängiger Anbieter des Preisvergleichs auf. Der Kauf der Produkte kommt zwischen den in das Online-Angebot eingebundenen Internet-Händlern und den Kunden zustande. Die Angebote werden stündlich bis täglich aktualisiert, so dass für Händler und Internet-Nutzer die Transparenz und Übersicht im Online-Markt gewährleistet ist.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.