+++ 812.022 Pressemeldungen +++ 33.735 Newsrooms +++ 6.000 Medien +++

CarLo® steuert und vernetzt die Logistik

Kartenbasierte Disposition mit Lkw-Positionen - Erweiterte Übersicht zu Restlenkzeiten – Logistik-Plattform exCHANGE integriert Zeitfenstermanagement + Sendungsverfolgung - inSTORE bietet automatische Korrekturbuchungen bei Inventurabschluss

(PresseBox) (Kempten, ) Das Software- und Beratungshaus Soloplan zeigt auf der Messe LogiMAT in Stuttgart (8. bis 10. März) eine in vielen Punkten verbesserte Logistiksoftware CarLo® und die erweiterte Logistik-Plattform CarLo® exCHANGE mit Zeitfenstermanagement. Damit steuert die CarLo-Produktfamilie sämtliche Prozesse in der Lager- und Transportlogistik einzelner Unternehmen und Netzwerke. Soloplan stellt aus in Halle 7 am Stand 7C01.
In Verbindung mit der Telematiklösung CarLo® inTOUCH lassen sich Transportaufträge ab sofort auch per Drag & Drop auf die aktuellen Lkw-Positionen disponieren, die auf einer Karte grafisch dargestellt werden. Die Disponenten werden zusätzlich durch eine noch übersichtlichere Anzeige der Restlenkzeiten entlastet. Zur Wahl stehen eine Tages-, Wochen- oder Doppelwochen-Ansicht. Eine weitere Neuerung betrifft das in CarLo® integrierte optionale Lagerverwaltungssystem CarLo® inSTORE. Jetzt führt die Software automatische Korrekturbuchung von Beständen und Lagerplätzen bei Abschluss von Inventuren durch. Damit erleichtert das Programm die mit einer Vollzählung verbundenen Aufgaben erheblich.
Ebenfalls neu und sehr effizient ist das Zeitfenstermanagement der Logistik-Plattform CarLo® exCHANGE. Die Funktion ermöglicht das kostenfreie buchen und überwachen von Zeitfenstern für das Be- oder Entladen auf dem Betriebsgelände beziehungsweise an der Rampe. CarLo® exCHANGE ist eine Logistik-Plattform für Verlader und Transporteure, mit der sich die rund 15.000 Anwender der Logistiksoftware CarLo® miteinander vernetzen und gegenseitig in ihre Prozesse integrieren können. Transportaufträge können damit direkt an den Logistikpartner übertragen oder in einer geschlossenen Gruppe ausgeschrieben werden. Das automatische Synchronisieren der Daten zwischen CarLo® und CarLo® exCHANGE läuft in Echtzeit und sorgt für minimierte Logistikkosten ohne Übertragungsfehler. Damit können sich alle an einem Transportauftrag beteiligten Unternehmen miteinander vernetzen und einmal erfasste Daten per Knopfdruck miteinander austauschen. "Das Zeitfenstermanagement ist die ideale und logische Ergänzung von CarLo exCHANGE", stellt Soloplan-Chef Wolfgang Heidl fest.
Ein weiteres Thema auf der LogiMAT wird die in zwei Richtungen funktionierende Vernetzung zwischen dem exCHANGE-Portal und der Telematiklösung inTOUCH sein. Wenn zum Beispiel ein Versender für einen Auftrag eine zusätzliche Abholadresse in seinem ERP-System erfasst, wird diese Ergänzung umgehend auf der Logistik-Plattform exCHANGE und damit auch in dem Transportmanagementsystem CarLo geändert. Zeitgleich erhält der Fahrer die zusätzliche Abholadresse über sein inTOUCH Device. In umgekehrter Richtung können die mit einem Endgerät erstellten Bilder - zum Beispiel Fotos von Transportschäden - via exCHANGE-Plattform und CarLo automatisch einer Tour zugeordnet werden. Dabei wird der Name jeder Bild-Datei mit einem Suffix ergänzt, der sich auf die Tour-Nummer oder beliebige andere Kriterien beziehen kann.
CarLo exCHANGE, das Lagerverwaltungssystem CarLo inStore und die Telematiklösung CarLo inTOUCH sind Teile der breit gefächerten Produktfamilie rund um das Transportmanagementsystem CarLo. Dazu gehören sowie das Modul CarLo inMOTION für die Bereiche Fuhrparkverwaltung und Fahrzeugkostenrechnung. CarLo inDMS bietet die komplette Dokumentenverwaltung und ein elektronisches Archiv. CarLo inWEB steht für die internetbasierte Auftragserfassung sowie die Online-Sendungsverfolgung. CarLo inTOUR ist das branchenunabhängige Programm für Routenplanung und Mautkostenberechnung. Die CarLo-Produktfamilie bietet Lösungen für sämtliche Warenbewegungen in der Lieferkette zwischen Wareneingang und Auslieferung.

Über Soloplan GmbH
Die Soloplan GmbH ist eines der führenden Softwarehäuser, die sich auf die Entwicklung von Logistiksoftware spezialisiert haben. Das Produktportfolio umfasst Standardsoftware für die gesamte Logistik. Hauptprodukt ist das Transportmanagement System CarLo mit den Bereichen Transportplanung, grafische Disposition, automatische Tourenplanung, Telematik, CRM, speditionelle Frachtabrechnung, Lagerverwaltung, Fuhrparkverwaltung und Routenplanung. CarLo verfügt unter anderem über eine zertifizierte Schnittstelle zur SAP-Software und weiteren Warenwirtschaftssystemen.
Die Firmenzentrale befindet sich in Kempten (Allgäu). Der Vertrieb und der Support erfolgt für Deutschland ausschließlich direkt, europaweit zusätzlich über eigene Niederlassungen. Das eigene Firmengebäude in Kempten bietet moderne Arbeitsplätze sowie einen großzügigen Seminarbereich für Kunden. Soloplan beschäftigt 125 Mitarbeitende in Deutschland, Polen und Frankreich. In der Soloplan Akademie werden nicht nur Fortbildungsmaßnahmen zu den Programmen von Soloplan angeboten, sondern auch individuelle und firmenspezifische Seminare durchgeführt.
Abdruck honorarfrei. Belegexemplar erbeten. Bildmaterial können Sie einfach anfordern. Eine kleine Auswahl finden Sie auch auf unserer Homepage: http://www.soloplan.de/presse

Website Promotion

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo rechts) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton und Informationsmaterialien. Die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.