teamtechnik Automations Engineering wechselt zu SolidWorks

(PresseBox) (Haar bei München,, ) Der Spezialist für Prüf- und Montagetechnik, teamtechnik Automations Engineering GmbH, hat sich für die CAD-Software SolidWorks entschieden. Bei der Gestaltung und Konstruktion seiner Anlagen und Sondermaschinen basierend auf Kunden- und Partnerdateien, profitiert das Unternehmen von der hohen Benutzerfreundlichkeit und den vielseitigen Importmöglichkeiten der Software.

Die teamtechnik Automations Engineering GmbH wurde 1998 gegründet und beschäftigt am Standort Schramberg im Schwarzwald aktuell 33 Mitarbeiter. Das Unternehmen ist auf den Sondermaschinen- und Anlagenbau für die Prüf- und Montagetechnik spezialisiert. teamtechnik entschied sich auf SolidWorks umzusteigen, nachdem der Support und die Entwicklung für das bisherige CAD-System, Mechanical Desktop, eingestellt wurde.

"Die einfache Handhabung und die hohe Verbreitung von SolidWorks in einer Vielzahl von Unternehmen weltweit haben uns schnell begeistert", so Harald Rapp, Konstrukteur bei teamtechnik Automations Engineering.
"Die vielfältigen Importmöglichkeiten konnten uns schließlich ganz von SolidWorks überzeugen. Es ist jedes Mal eine große Herausforderung Maschinen und Anlagen basierend auf Komponenten oder Baugruppen der Kunden und externer Konstruktionsbüros zu bauen. Nachdem der Import und die Bearbeitung unterschiedlichster CAD-Formate in SolidWorks problemlos möglich ist, sparen wir jetzt eine Menge Arbeit."

teamtechnik arbeitet mit 10 Lizenzen der Konstruktionssoftware SolidWorks 2005.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.