Solcon gewinnt Ausschreibung der Lübecker Hafengesellschaft (LHG)

UniDat IPC punktet mit Preis, Leistung und Servicepaket

(PresseBox) (Lübeck, ) Solcon Systemtechnik gewann die große Ausschreibung zum Austausch der bisherigen, veralteten Fahrzeugcomputer der Lübecker Hafen-Gesellschaft mbH (LHG) und erhielt damit den Auftrag, ein umfangreiches Paket von Hardware-Komponenten zu liefern, um die Abläufe im Hafen noch effektiver zu machen. Das Gesamtauftragsvolumen beläuft sich auf über 300.000 Euro und umfasst unter anderem 132 Industrie-PCs für den Einsatz in den LHG-Zugmaschinen (Tugmaster).

Die LHG hatte zuvor in einer einjährigen Pilotphase intensiv Geräte unterschiedlicher Hersteller unter den rauen Umgebungsbedingungen im Hafenumfeld getestet. Das Solcon-Gerät „UniDat“ setzte sich mit Preis und Leistung vor allen Mitbewerbern durch. Neben den ausgezeichneten Bewertungen durch die Hafenarbeiter trugen auch die Nähe zu den LHG-Standorten, die technologische Lösung sowie ein gutes Servicepaket zur positiven Entscheidung bei. LHG-Projektleiter Torsten Lohse: "Wir sind besonders froh, dass ein innovatives Unternehmen aus Lübeck das beste Angebot abgegeben hat."

Die UniDat-PCs wurden individuell an die Bedürfnisse der LHG angepasst. So haben beispielsweise die LHG-Mitarbeiter ein sehr lichtintensives Display ausgewählt oder Vorschläge zu besseren Bedienungsmöglichkeiten gemacht. Ebenso vorteilhaft ist das Einfügen in die bestehende Infrastruktur, so dass die Umstellung der Geräte im laufenden Betrieb vorgenommen werden kann.

Die Bedienung erfolgt via Touch-Display. Eine unterstützende Spracherkennung ist von den Softwareentwicklern der LHG für das Jahr 2012 vorgesehen. „Der Einsatz von hochmoderner Technologie in den Terminal-PCs trägt zur Investitionssicherheit in den nächsten Jahren bei. Mit den Geräten von Solcon Systemtechnik sind wir damit für die nächsten Jahre gerüstet“, so Projektleiter Lohse.

Jeder Tugmaster ist mit einem der neuen Datenfunkterminals ausgerüstet, welches mittels hafenweit verfügbarem WLAN schnell und sicher mit den IHS-Servern und deren Datenbanken kommuniziert.
Diese Pressemitteilung posten:

Über die Solcon Systemtechnik GmbH

Die Solcon Systemtechnik GmbH ist ein mittelständisches Unternehmen in Lübeck, das sich auf die Herstellung von industrieller Hardware (Industrie-PC, Industrie-Monitore, Funkscanner, mobile Arbeitsplätze, Kamerasysteme, Zugangssysteme, Sondermaschinen, etc.) spezialisiert hat. Unsere Produkte sind für raue Umgebungsbedingungen geschaffen und werden kundenspezifisch optimiert. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Entwicklung von Lösungen zur Ortung von z. B. Waren, Warenträgern, Industriefahrzeugen, Assets, etc. insbesondere im industriellen und logistischen Umfeld. Hierbei bedienen wir uns neben GPS auch weniger bekannten Technologien, die neben einer Outdoor-Ortung auch die Indoor-Ortung, bzw. die lückenlose Ortung vom indoor- zum outdoor-Bereich ermöglichen (Seamless Positioning). Hierzu zählen zum Beispiel LPS (Local Positioning System) oder auch RTLS. Zu unseren Kunden zählen namhafte Unternehmen aus der Medizintechnik, der Logistik, der Lebensmittelindustrie, Häfen, Flughäfen, große Systemhäuser, usw.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer