+++ 812.240 Pressemeldungen +++ 33.740 Newsrooms +++ 6.000 Medien +++

Save the Date: SMEThermal am 7. Februar 2012 in Berlin

Kostenreduktion, Kennzeichnung und neue Produktionsprozesse sind die Topthemen der SMEThermal 2012

(PresseBox) (Berlin, ) Der globale Durchbruch von Solarthermie ist abhängig davon, wie gut die Industrie die Herausforderungen der Kollektor- und Speicherherstellung meistern wird. Dies ist das Thema der 3. SMEThermal-Konferenz am 7. Februar 2012 in Berlin. Im Rahmen der internationalen Konferenz werden neueste Entwicklungen aus den Bereichen Prozessoptimierung, Automatisierung und neue Materialien in der Solarthermie-Industrie diskutiert. Erwartet werden mehr als 160 Teilnehmer aus aller Welt.

Bekannte Unternehmensvertreter aus elf Ländern, darunter von BDR Thermea, Greenonetec, Kingspan, Hydro, Ariston, Narva und Roth Group, haben ihre Teilnahme zugesagt.

Themen der Konferenz sind:

- Kostenreduktionspotenziale entlang der Wertschöpfungskette,
- die Umsetzung der Ökodesign-Richtlinie,
- die Qualität von Metall- und Glasbeschichtungen,
- die Zertifizierung von Kollektoren weltweit sowie
- Design-Konzepte und Produktionstechnologien von Kunststoff-Pufferspeichern.

Zum ersten Mal werden in einem Innovations-Forum die aktuellen Entwicklungen in der automatisierten Absorberproduktion von der horizontalen Biegung über fließgepresste Aluminium-Absorber bis hin zu alternativen Klebetechnologien beleuchtet. Das Programm kann unter http://www.solarpraxis.de/... heruntergeladen werden.

SMEThermal 2012 ist der ideale Branchentreffpunkt für Komponentenhersteller, Materiallieferanten und Zulieferer von Produktionsmaschinen. Interessenten bietet die Konferenz die optimale Gelegenheit, sich über aktuelle Trends und Technologien zu informieren und neue internationale Kontakte zu knüpfen. Bei einer Anmeldung vor dem 15. Dezember 2011 profitieren Teilnehmer vom Frühbucherrabatt und sparen 20 Prozent der Teilnahmegebühr. Mitglieder der European Solar Thermal Industry Federation (ESTIF) erhalten einen zusätzlichen Preisnachlass.

http://www.solarpraxis.de/...

Über die Solarpraxis AG

Die Solarpraxis AG ist einer der führenden Wissensdienstleister der Erneuerbaren-Energien-Branche. Sie bietet Fachkompetenz und professionellen Service in den Bereichen Engineering, Konferenzen und Verlag. Seit 1998 richtet die Solarpraxis Branchentreffen für Entscheider aus. Dazu gehören neben der ältesten Veranstaltung der Solarpraxis AG - dem Forum Solarpraxis - zahlreiche weitere Konferenzen, unter anderem in Italien, Indien, Spanien, UK und den USA.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo rechts) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton und Informationsmaterialien. Die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.