Jetzt vor dem Winter noch günstig bis zu 25 % Heizkosten sparen!

(PresseBox) (Düsseldorf, ) Neue Fassaden- und Innenanstriche sparen Heizenergie und halten im Sommer die Räume kühl. Die Funktionsanstriche dämmen nicht, ihre Rezeptur hemmt die Wärmeübertragung und reduziert den Wärmeverlust von Gebäuden. Die Anstriche optimieren die Ziele der Energieeinsparverordnung (EnEV) zum Klimaschutz. Wissenschaftler haben am IUG Institut in Fulda die Energiespar- und Kühleffekte bestätigt. Gebäudewärmeverluste werden entweder durch "schlechte Wärmeleitung" der Wärmedämmung oder durch "schlechte Wärmeübertragung" mit Funktionsan-strichen reduziert. Die Anstriche aktivieren noch ungenutzte Energiesparpotenziale die in häuslichen Wandflächen schlummern. Natürlich können Funktionsanstriche die Wärmedämmung nicht ersetzen, sie können aber ohne bauliche Mehrkosten die Energieeffizienz von gedämmten und ungedämmten Gebäuden erhöhen:

Innenanstriche mit PHN KLIMAFARBE reduzieren die Heizwärmeverluste an Fenster und Außenwände. Fassadenanstriche mit PHN SOLARFARBE reduzieren die Ober-flächenwärmeverluste an die Außenumgebung. Die Außenanstriche verstärken die Solarwärmespeicherung in Altbau- und Denkmalschutzfassaden oder reduzieren als Schlussanstrich von Fassadendämmungen (WDVS) die Restwärmeverluste der Dämmsysteme erneut bis zu 25 %.

Das Klima profitiert heute mehr durch energetische Altbausanierungen und weniger von umweltgerechten Neubauten! Da für Sanierungen meist das Geld fehlt, wird der Heiz- und Klimatisierungsbedarf im Baubestand lange ein großer Energiefresser bleiben. Es sei denn, in Politik und Bauwirtschaft erfolgt ein Umdenken hin zu Energie einsparenden Funktionsanstrichen. Optisch gleichen sie handelsüblichen Farben, ihr genereller Einsatz für Instandhaltungs- und Neubaumaßnahmen könnte ohne bauliche Mehrkosten rund 10 % des deutschen Primärenergiebedarfs sparen!

FAZIT: Funktionsanstriche reduzieren den Heizverbrauch in gedämmten und ungedämmten Gebäuden ohne bauliche Mehrkosten. Natürlich können Dämmungen dicker, Gebäude luftdichter und erneuerbare Energieanlagen effizienter werden. Die volkswirtschaftliche Herausforderung ist, dem erzielten Klimaschutznutzen den Ökotechnikpreis gegenüberzustellen! Funktionsanstriche sind preislich mit guten Markenanstrichen vergleichbar, sie sparen mit jeder optischen Wandverschönerung gleichzeitig bis zu 25 % Heizenergie, kühlen die Gebäude im Sommer oder entlasten die Klimaanlagen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.