Digitalisierung von Videomaterial - leicht gemacht

Easy Ingest 50

(PresseBox) (Köln, ) Bisher als Individual-Dienstleister im Video Asset Management erfolgreich, hat die SOGIDIA AG in diesem Jahr ihr Know-How, gesammelte Erfahrungen der letzten Jahre sowie die häufigsten Kundenanfragen gebündelt und ihr Portfolio um ein schlüsselfertiges Produkt erweitert: EASY INGEST 50. Unter der Devise „Video Asset Management als Service“, in diesem Jahr mit dem Innovationspreis IT ausgezeichnet, stellte sich die SOGIDIA AG der Herausforderung, die Digitalisierung von Videobandmaterial jeden gängigen Formates mit EINEM leitungsstarken und dennoch kostengünstigen Produkt zu ermöglichen – und entwickelte EASY INGEST 50.

Das besondere Merkmal von EASY INGEST 50 ist die Berücksichtigung aller gängigen Bandformate. Ob MiniDV oder BetacamSP, Klassiker wie VHS und S-VHS oder professionelle DigiBeta oder IMX Bänder – am Ende des Ingestvorganges steht das digitale Videomaterial für viele weitere Jahre gesichert zur Verfügung und ermöglicht zeitsparende und kostengünstige Arbeitsabläufe. Ein hoher Sicherheitsstandard garantiert den Erhalt des wertvollen Videomaterials (Assets).

„Allein die vielen unterschiedlichen Bandformate machen die Digitalisierung und somit Sicherung von Videomaterial für den Kunden bisher sehr kompliziert“ erklärt Thomas Lehmann, Vorstandsvorsitzender der SOGIDIA AG. „Da wir grundsätzlich alle Bandformate bearbeiten können, machen wir es für unsere Kunden einfach - EASY. Der Kunde sendet uns das gesamte Bandmaterial zu und erhält nach wenigen Tagen das Originalmaterial sowie die Daten auf dem gewünschten Endmedium, z.B. einer Festplatte, zurück - INGEST. Dabei gibt es einen Festpreis für 50 Stunden, unabhängig von dem Ausgangsformat. Also EASY INGEST 50“.

Weitere Informationen finden Sie unter http://portal.sogidia.de/...

SOGIDIA AG

Über die SOGIDIA AG

Die SOGIDIA AG ist Full-Service Anbieter im Bereich des Video Asset Managements.
Durch die Bereitstellung der notwendigen Dienstleistungen und technischen Infrastruktur ermöglicht das Unternehmen seinen Kunden in kürzester Zeit, ohne Anschaffungsinvestition und Ressourcenbindung, ein eigenes Management System für ihren Video Content zu betreiben. Von dem formatunabhängigen Ingest über die native Archivverwaltung bis hin zu der plattformunabhängigen Distribution wird die gesamte Bandbreite des digitalen Video Asset Managements abgedeckt.
Das Dienstleistungsportfolio der SOGIDIA AG richtet sich an Unternehmen und Organisationen aus allen Bereichen. Unternehmenssitz der SOGIDIA AG ist Köln.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.