Neuerscheinung: Flash Builder 4 und Java - Kickstart, von Florian Müller

(PresseBox) (Frankfurt am Main, ) Java-Entwickler und gutes Oberflächendesign? In der Vergangenheit eher die Ausnahme, mit Adobe Flash Builder 4 kann die Ausnahme jedoch zur Regel gemacht werden.
Bisher war Flex Builder der Ausgangspunkt für die Erstellung von Adobe RIAs mit Java Backend, Design und Entwicklung lagen somit im Aufgabenbereich des Entwicklers. Mit Flash Builder 4 wird der Entwicklungsprozess um einen Schritt ergänzt, Catalyst heißt das Bindeglied zwischen Designer und Entwickler, das es ermöglicht, eine strikte Trennung der Aufgabenbereiche umzusetzen - und somit den klassischen "Flex-Fingerabdruck" aus der Anwendung zu entfernen. Denn Komponentenlimitierungen und Vorgaben gehören zukünftig der Vergangenheit an.

Der neue Titel von Florian Müller „Flash Builder 4 und Java – Kickstart“ führt die Leser in die Erstellung von Rich Client Lösungen mit Adobe Catalyst, Flash Builder 4 und Java ein. Dabei wird jeder Schritt des Entwicklungsprozess durchlaufen und mit zahlreichen Beispielen unterlegt.

Folgende Themen werden insbesondere behandelt:
- Big Picture - Java, Flash Builder, Catalyst
- Installation/Setup Entwicklungsumgebung
- Catalyst - vom Mockup zum Click Dummy
- Flash Builder 4, ActionScript & MXML
- Flex & Java Kommunikation (BlazeDS)
- Adobe Photoshop Basics
- Beispielimplementierung: Photoshop - Catalyst - Flash Builder - Java
- UI Testing

Das Buch richtet sich an Java- und Flex-Entwickler sowie Architekten.
Java-Entwickler sollten sich jedoch nicht von den GUI-lastigen Themenschwerpunkten abschrecken lassen. Basiskenntnisse im Java und Eclipse Umfeld werden voraus gesetzt, entsprechend liegt der Focus auf der Erweiterung der Java-Kenntnisse mit einer neuen GUI Technologie.
Besonders zu empfehlen ist das Buch für Flex/Java-Entwickler die in der Vergangenheit mit Flex Builder 3 gearbeitet haben.

Das Buch ist als Printausgabe und ebenfalls als E-Book ab sofort unter www.entwicklerpress.de/... erhältlich.

Über entwickler.press:
entwickler.press ist ein Imprint der S&S Media GmbH am Standort Frankfurt/Main. „Beste Bücher für besten Code“ sind das Motto und Anspruch zugleich für ein ambitioniertes Buchprogramm, das sich an Programmierer, Software-Entwickler- und Architekten sowie Web-Publisher in den Themenbereichen Java Enterprise, Microsoft-Technologien, XML und Skriptsprachen richtet. http://entwickler-press.de/

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.