Windows Server 2008 Terminal Server

10.05.2010, Workshop

(PresseBox) (Erlangen-Tennenlohe, ) Tatsächlich läuft es am Ende auf die zentrale Frage hinaus: Brauche ich jetzt noch Citrix?

Dieser Workshop zeigt die neuen Stärken der Terminal Services, weist aber auch direkt auf einige Schwächen oder Schönheitsfehler hin. Ob letztendlich Citrix oder ein reiner Windows Server 2008 zum Einsatz kommt wird der Kurs nicht eindeutig entscheiden, denn beide haben ihren Platz und ihre Berechtigung im Netzwerk. Das Seminar kann aber die Argumente für beide Welten liefern.

Zielgruppe:

- Administratoren und Netzwerkverwalter mit Erfahrung in einem Microsoft Active Directory Umfeld.

Inhalte:

- Installation und Grundkonfiguration, Single Server oder Serverfarm?
- Stärken und Schwächen des zentralen Managements
- Terminal Server Gateways Services, Einrichtung, Konfiguration und Einsatzmöglichkeiten
- Zugangskontrolle durch den Einsatz von Connection Authorization Policies (TS-CAPs) und Resource Authorization Policies (TS-RAPs)
- RemoteApplikations, Bereitstellung der Anwendungen als "Fenster", ohne den kompletten RemoteDesktop
- Easy Print, Die "treiberlose" Umleitung von lokalen Drucker in der Terminal Session
- Absicherung eines Terminal Servers durch Gruppenrichtlinien. Einsatz von Sicherheitsfiltern und Loopback Processing

Datum: Mo, 10.05.2010

Zeit: 13:00 Uhr bis 17:30 Uhr

Ort: Software Ring eG, Am Weichselgarten 7, 91058 Erlangen-Tennenlohe

Kosten: 195,- € pro Teilnehmer; 100,- € SWR-Mitglieder

Leitung: Mark Heitbrink, Microsoft MVP Group Policy [MVP, MCSE+MCSA] Netzwerk und Systemlösungen (CS Result GmbH)

Anmeldeschluss: Do, 06.05.2010

Verbindliche Anmeldung: www.software-ring.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.