Software AG: Drei gute Gründe für einen CeBIT-Besuch 2009

(PresseBox) (Darmstadt, ) Die Software AG hat heute drei gute Gründe genannt, warum sich ein Besuch der diesjährigen CeBIT in Hannover für Unternehmen lohnt: die Finanzkrise, die Wirtschaftskrise und die Rezession. "Es gibt kein Unternehmen und keine Regierung, die vom globalen Konjunkturabschwung nicht betroffen wären,", erläutert Karl-Heinz Streibich, Vorsitzender des Vorstands der Software AG. "Auf der CeBIT präsentiert sich die ganze Fülle an IT-Produkten, die einerseits zur Krisenbewältigung beitragen und andererseits ganz neue unternehmerische Perspektiven eröffnen können."

Der Markt für Infrastruktursoftware für Geschäftsprozesse wird die Krise weit weniger zu spüren bekommen als andere Hightech-Sektoren wie etwa die Hardwareindustrie oder die Hersteller von Endanwendersoftware. Tatsächlich ist die wirtschaftliche Notwendigkeit, flexible und agile IT-Umgebungen zu schaffen, durch die Wirtschaftskrise eher noch dringender geworden.

"Die Unternehmen werden in den kommenden zwei Jahren mit einer Vielzahl von Anforderungen konfrontiert", so Streibich, "darunter beschleunigte M&A-Aktivitäten, ein zunehmendes Maß an Compliance-Vorgaben, die Erfordernisse von Kostenmanagement und transparenter Risikosteuerung sowie die Erschließung neuer Geschäftskanäle. Diesen bisweilen konkurrierenden Ansprüchen kann man effektiv nur mit Softwarelösungen gerecht werden, die somit einen realen betriebswirtschaftlichen Nutzen bietet."

Die CeBIT wird am 3. März in Hannover eröffnet.

Besuchen Sie uns: http://www.softwareag.com/...

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.