IDS Scheer erweitert "ARIS Platform" um BPMN 2.0-Unterstützung

(PresseBox) (Darmstadt und Saarbrücken, ) .
- "ARIS Platform" unterstützt als eines der ersten Softwareprodukte im Markt die Business Processing Modeling Notation (BPMN) 2.0 der Object Management Group (OMG)
- Kostenloses ARIS Express bietet BPMN 2.0-Unterstützung für Einsteiger

Die zur Software AG-Gruppe gehörende IDS Scheer setzt mit der Unterstützung der Beschreibungssprache "Business Process Modeling Notation" (BPMN) 2.0 für Prozessmodelle weiter auf offene Standards und unterstreicht seine methodische Führungsposition.

Mit der Business Process Modeling Notation (BPMN) 2.0 Beta veröffentlichte die Object Management Group (OMG) - ein Herstellerkonsortium, das sich mit der Entwicklung von Standards für die herstellerunabhängige systemübergreifende objektorientierte Programmierung beschäftigt - die erste Vorabversion seiner zukünftigen Modellierungsnotation für Geschäftsprozesse. Anwender können in unterschiedlichen BPMN-Modellen Unternehmensabläufe und Workflows mit Hilfe von semantischen Elementen beschreiben. Einige Neuerungen sind die Standardisierung des Export- Formates und die damit verbundene Austauschmöglichkeit zu anderen XMLbasierten Softwareprodukten. Eine weitere Verbesserung ist die Ausführbarkeit der BPMN-Prozessmodelle in Workflow bzw. Process Engines. Erstmals wird auch die Darstellung von Prozess- und Abteilungsübergreifender Zusammenarbeit im Unternehmen durch spezielle Modelle für kollaborative Prozesse unterstützt.

IDS Scheer unterstützt in den ARIS-Produkten die BPMN-Notation seit dem ersten offiziellen Release und erweiterte nun konsequent seine Produkte um die neueste Spezifikation BPMN 2.0. Für ARISAnwender stehen dadurch alle führenden Notationen zur Abbildung von Geschäftsprozessen und Workflows, wie ereignisgesteuerte Prozessketten (EPK), Wertschöpfungsketten, BPMN und UML zur Verfügung. In ARIS modellierte fachliche und technische Prozesse können somit beispielsweise nahtlos in Ausführungsplattformen wie webMethods BPMS der Software AG übertragen und implementiert werden.

Auch die kostenlose Software ARIS Express (http://www.ariscommunity.com/...)für BPMEinsteiger wurde um die BPMN-Notation erweitert und beinhaltet entsprechende Modelle und Objekte um Prozesse mit dieser Beschreibungsmethodik zu erfassen. Alle dort erzeugten Inhalte können später in den professionellen ARIS Platform-Produkten weiterverwendet und bearbeitet werden. In der ARIS-Community stehen eine Reihe von kostenlosen BPMN-Beispielmodellen sowie ein eigenes von BPMN-Experten moderiertes Forum zur Verfügung.

Dr. Wolfram Jost, Vorstand für Produktstrategie und entwicklung von IDS Scheer:

"Mit der Unterstützung der aktuellen BPM-Notationen zeigt IDS Scheer als Key Player im BPMUmfeld seine methodische Marktführerschaft. Für unsere Kunden bietet dies eine Investitionssicherheit für die Zukunft und die Gewissheit, dass IDS Scheer und ARIS weiterhin zuverlässige Partner sein werden. Zudem stellen wir sicher, dass von Fachabteilungen definierte Prozesse auch ITseitig entsprechend umgesetzt werden, was wiederum Unternehmen dabei hilft, ihre Leistungsfähigkeit und Flexibilität kontinuierlich zu verbessern."

Über IDS Scheer

IDS Scheer ist ein Unternehmen der Software AG Gruppe und ein führende Anbieter von Lösungen für Geschäftsprozessmanagement in Unternehmen und Behörden. Mit der ARIS Platform for Process Excellence bietet IDS Scheer ein integriertes und vollständiges Werkzeug-Portfolio für Strategie, Design, Implementierung und Controlling von Geschäftsprozessen. Dank des Ansatzes ARIS Value Engineering (AVE) bauen die Berater von IDS Scheer in den Organisationen ihrer Kunden Brücken zwischen Unternehmensstrategie, Prozessen, IT-Lösungen und der Kontrolle des laufenden Betriebs. Auf diese Weise können Unternehmen ihre gesamte Business Performance kontinuierlich verbessern.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.