ABT Sportsline setzt auf die MESONIC WINLine von SOFTAGE

Ein Anwenderbericht aus dem Motorsport- und Tuningbereich

(PresseBox) (Grassau, ) Seit mehr als vier Jahrzehnten ist das Familienunternehmen ABT Sportsline erfolgreich im Motorsport und im Tuning-Bereich tätig. Innovative Designs, die Entwicklung neuer Technologien und ein extrem hoher Qualitätsanspruch hat ABT Sportsline zu einem der weltweit führenden Veredler aller VW-Konzern-KFZ-Marken gemacht.

Die im DTM-Motorsport gewonnenen Erkenntnisse kommen dem täglichen Tuning- und Veredelungsgeschäft sehr zugute. ABT ist bei der DTM seit vielen Jahren sehr erfolgreich mit mehreren Fahrern vertreten und zeigt in allen Bereichen Innovations- und Visionsstärke. Das nach wie vor familiengeführte Unternehmen mit Sitz in Kempten ist mit über 150 Mitarbeitern und mehr als 60 Importeuren in der ganzen Welt ein Global Player.

SOFTAGE Was einmal mit wenigen Fahrzeugen angefangen hat, ist heute zu einem bedeutenden Wirtschaftsunternehmen gewachsen. Alleine im Firmensitz in Kempten werden pro Jahr schon über 2.000 Fahrzeuge aller VW-Konzernmarken getunt.

2001 entschloss sich das Unternehmen zur Einführung eines neuen ERP-Systems. Gründe hierfür waren zum einen die stark veraltete Software, zum anderen konnte das vorhandene System dem stetig wachsenden Unternehmen und seinen Anforderungen nicht mehr gerecht werden.

Als Bavaria-Soft-Anwender bot sich hier die Meines Crossgrades auf die MESONIC WINLine durSOFTAGE GmbH.

Nach diversen Gesprächen zwischen SOFTAGE und dem EDV-Leiter der Firma ABT Sportsline GmbH erfolgte kurz darauf die Einführung der ersten Module für den Vertrieb, die Finanz- & Kostenrechnung, Fakturierung und Produktion sowie des WEBShops, die durch eine sehr konstruktive Zusammenarbeit geprägt war.

Die festgelegten Meilensteine konnten zeitnah eingehalten werden und der Produktivstart erfolgte im gesetzten Rahmen und ohne Probleme.

Seit der Einführung der ERP-Software wird an 56 Arbeitsplätzen mit der MESONIC WINLine gearbeitet. Aufgrund der leichten Bedienbarkeit und der praxisnahen Schulung der ABT-Mitarbeiter, waren die Anwender bereits nach kurzer Einarbeitungszeit in der Lage, effektiv mit dem neuen System zu recht zu kommen. Durch umgehendes produktives Arbeiten mit der WINLine wurde vom ersten Tag an Zeit und damit Kosten eingespart, Fehlerquellen minimiert und die Mitarbeiterzufriedenheit gesteigert.

Mittels dem webbasierten SOFTAGE SupportNet, der telefonischen Hotline sowie Fernwartung - jeweils im SOFTAGE Servicevertrag inkludierte Leistungen - bleiben die laufenden Kosten für den Einsatz der ERP-Lösung im Hause ABT Sportsline überschaubar.

"Durch die kompetente Beratung des Hauses SOFTAGE waren wir bereits nach den ersten Schritten der Einführung von der MESONIC WINLine begeistert und fühlten uns in unserer Entscheidung sicher. Ihre Vielfältigkeit und Flexibilität gewährleistet uns einen reibungslosen Ablauf der Geschäftsprozesse und hilft dabei bis heute Kosten und Zeit zu sparen", so der EDV-Leiter Arno Häcker von der Firma ABT Sportsline GmbH.

SOFTAGE Solutions GmbH

Die SOFTAGE Gruppe (SOFTAGE Services GmbH, SOFTAGE Distribution GmbH, SOFTAGE Solutions GmbH) vertreibt als value added Distributor und autorisiertes Mesonic CompetenceCenter zusammen mit einem eigenen Fachhandelsnetz im deutschsprachigen Raum ERP- und CRM-Lösungen des Herstellers Mesonic. Das Leistungsportfolio umfasst neben Distributionsleistungen alle Pre- und AfterSales-Services und die zentralisierte Mesonic-Anwender- & Partnerunterstützung.

SOFTAGE wird jährlich von der Europäischen Vereinigung für ERP- & CRM-Zertifizierungen (EVZ) geprüft und garantiert Anwendern und Partnern fundiertes KnowHow zur Begleitung von Geschäftsprozessen mit ERP und CRM. Weitere Informationen finden Sie unter: www.SOFTAGE.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.