SNIA Europe bildet Data Management Initiative

Fokus auf ILM, Datensicherheit, Archivierung und Compliance

(PresseBox) (Frankfurt, Storage Networking World (SNW) Europe, ) Mit der Data Management Initiative (DMI) ruft die Storage Networking Industrie Association (SNIA) Europe eine weitere Arbeitsgruppe ins Leben. Damit reagiert der Verband auf die stetige Weiterentwicklung der Speicherindustrie und den Bedarf an Programmen, die auf die aktuellsten Themen abgestimmt sind. Schwerpunkte der DMI sind die Entwicklung von Standards für Information Lifecycle Management (ILM) und die Förderung von Datensicherheitsstrategien, Langzeitarchivierung und Compliance-gerechte Speicherung. Die Gruppe unterstützt Anwender, Hersteller und Channel-Partner mit unabhängigen und umfassenden Informationen wie Fallbeispiele, Einkaufsführer und Online-Dienste, um die Umsetzung von ILM und Datenmanagement in Unternehmen voranzutreiben. Zum Vorsitzenden der neuen Initiative wurde der Schwede Per Karlsson von ProAct ernannt.

Compliance, Datensicherheit, Skalierbarkeit und Kostenkontrolle sind die aktuellen Herausforderungen von IT-Verantwortlichen. Benötigt wird eine durchdachte Storage-Strategie, die eine Reihe von Technologien, Architekturen und Richtlinien integriert. Hilfestellung bietet die DMI in Theorie und Praxis. Dabei arbeitet sie eng mit ihrem US-amerikanischen Gegenstück, dem Data Management Forum, zusammen. Eine der ersten Aufgaben der DMI ist die Bereitstellung von Informationen zu ILM für die neue SNIA Europe Academy. Die ersten Veranstaltungen dieser Fortbildungsinitiative finden im November in Prag und Warschau statt.

SNIA Europe

Die Storage Networking Industry Association (SNIA) Europe widmet sich auf hohem Niveau dem Austausch von Know-how und der Förderung der Akzeptanz offener Speicherarchitekturen, Speichersysteme, Services und Technologien in IT und Business. Um ihre Ziele zu erreichen, koordiniert die SNIA Europe verschiedene Aktivitäten auf Europa- und Länderebene und bietet in Europa, Afrika und Nahost eine zentrale Quelle unabhängiger Informationen zum Thema Storage und damit verbundenen Techniken. Der Verband ist gemeinnützig und herstellerneutral und wird von seinen Mitgliedern geführt. Derzeit sind in der SNIA Europe über 80 Hersteller, Fachhändler und Endanwender organisiert. www.snia-europe.org

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.