SKZ-Lehrgang "Faserschonende Herstellung von LFT-Formteilen beim Spritzgießen "

(PresseBox) (Würzburg, ) Sie verarbeiten bzw. planen den Einsatz von langfaserverstärkten Granulaten in Ihrer Produktion?! Dieser Lehrgang bietet Ihnen die Möglichkeit, in umfangreichen praktischen Versuchen, Ihr Fachwissen bezüglich der schonenden Verarbeitung aufzufrischen. Durch die ganzheitliche Betrachtung der Produktionskette vom Spritzgießen bis hin zur Prüfung, erhalten Sie ein zeitnahes visuelles Feedback zur Faserschädigung in Abhängigkeit der eingestellten Prozessparameter.

Faserschonende Herstellung von LFT-Formteilen beim Spritzgießen

18. bis 19. November 2015, Würzburg

Lernen Sie in Theorie und Praxis:

-Kunststoffkunde faserverstärkter Thermoplaste
-Fasergranulate
-Prüfverfahren
-Spritzgießen von Kurz- und Langfasergranulat auf unterschiedlichen Maschinengrößen
-Direktspritzgießen
-Prüfungen an den hergestellten Proben

Anmeldung und Programm unter: http://www.skz.de/1857
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Über SKZ - KFE gGmbH



Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer