SKZ-Fachtagung: Flachfolienextrusion für die Verpackungsindustrie

(PresseBox) (Würzburg, ) Kunststofffolien sind Ausgangspunkt vieler technischer Erzeugnisse und wichtige Basis für das Verpacken von Konsumgütern. Aufgrund kontinuierlich steigender Kosten für Rohstoffe, Energie und Ressourcen verlangt die Verpackungsindustrie vermehrt nach intelligenten Lösungen zur Sicherstellung einer qualitativ hochwertigen Produktion sowie einer Steigerung der Produktivität.

Die Fachtagung "Flachfolienextrusion für die Verpackungsindustrie" thematisiert die vollständige Prozesskette vom Rohstoff bis zum fertigen Produkt. Rohstoffhersteller, Maschinenbauer und Verarbeiter regen gemeinsam zur Diskussion über bestehende Lösungen, Innovationen und Potenziale der Bereiche Herstellung, Verarbeitung und Anwendung extrudierter Flachfolien an.

Die Tagung beleuchtet auf verschiedenen Ebenen der Extrusions- und Anwendungstechnik wichtige Trends und Neuheiten und liefert somit eine Plattform für Diskussionen aller an der Wertschöpfungskette Beteiligten.

Als Branchentreff richtet sich diese Fachtagung an alle Firmen, die sich über das enorme Potenzial rund um die Flachfolien und die damit verbundenen Trends infor-mieren und mit anderen austauschen möchten. Zielgruppe der Veranstaltung sind neben den technisch orientierten Führungskräften wie z. B. Entwicklungsleiter, Pro-jektingenieure und Verfahrenstechniker auch Mitarbeiter aus den Bereichen Vertrieb und Anwendungstechnik.

Wissen eröffnet Perspektiven

Das SKZ steht seit über 50 Jahren für kompetente Aus- und Weiterbildung. Die Auswahl der Themen ist speziell für Unternehmen im Umgang mit allen Formen des Kunststoffes abgestimmt. 600 Veranstaltungen mit über 10.000 Teilnehmern jährlich sowie 1.500 Referenten machen das SKZ zum Marktführer für Wissenstransfer im Bereich Kunststoff in Deutschland.

Tagungsdaten

Thema: Flachfolienextrusion für die Verpackungsindustrie
Zeit: 21. bis 22. März 2012
Ort: Würzburg, Tagungszentrum Festung Marienberg
Leitung: Dr.-Ing. Stefan Seibel, Brückner Maschinenbau GmbH & Co. KG, Siegsdorf
Veranstalter: SKZ - ConSem GmbH
Ansprechpartner: Dipl.-Ing. Karlheinz Baumgärtel
Tel.: +49 931 4104-123
Email: k.baumgaertel@skz.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.