Skype mit eigener Repräsentanz in Deutschland

Tim von Törne leitet ab sofort die Regionen Deutschland, Österreich und Schweiz für Skype

(PresseBox) (Hamburg, ) Skype, das globale Internet-Kommunikations-unternehmen für weltweit kostenlose Sprachdienste, ist ab sofort in Deutschland mit einer Niederlassung vertreten. Als Repräsentant von Skype wurde Tim von Törne (34) bestellt. In dieser Funktion steuert er den Marktauftritt des Unternehmens in Deutschland, Österreich und der Schweiz von Hamburg aus.

Zuletzt war von Törne vier Jahre Geschäftsführer des IT-Dienstleisters e-dict in Hamburg. In dieser Funktion verantwortete er die Entstehung und Vermarktung von sicherheitsrelevanter Software für den Entertainment-Bereich. Davor leitete er als geschäftsführender Gesellschafter die eyePROM, ein Softwareunternehmen mit Schwerpunkt Prozessabbildung im Internet. Seine Karriere begann der Diplom-Kaufmann mit MBA bei einer internationalen Unternehmensberatung in Barcelona.

Niklas Zennström, Gründer und CEO von Skype, erklärte: „Der deutschsprachige Markt wird für Skype immer wichtiger. Wir freuen uns, dass wir mit Tim von Törne einen kompetenten Manager gewinnen konnten, der diesen Markt sehr gut kennt und unsere Strategie hier umsetzen wird.“

Tim von Törne ergänzt: „Skype ist eines der innovativsten Unternehmen der Branche. Sehr gerne nehme ich die Herausforderung an, das erfolgreiche Wachstum in Deutschland, Österreich und der Schweiz weiter voranzutreiben. Ein besonderer Schwerpunkt wird die Zusammenarbeit mit unseren lokalen Partnern und der Ausbau der Partnerschaften mit weiteren Hardware- und Onlineunternehmen sein.“

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.