Die neue iPhone-Anwendung von Skype macht Anrufe über UMTS möglich

(PresseBox) (Luxembourg, ) Skype hat die Einführung der neuen Version seiner iPhone-Anwendung bekanntgegeben. Mit diesem ab sofort im Apple App Store erhältlichen Update können iPhone-Besitzer erstmals ihre UMTS-Datenverbindung nutzen, um Skypezu-Skype-Anrufe zu tätigen und zu empfangen sowie Gespräche zu Mobil- und Festnetznummern in aller Welt zu sehr niedrigen Tarifen zu führen.

Skypezu-Skype-Anrufe über UMTS werden während einer Testphase bis Ende 2010 kostenlos sein.* Nähere Informationen zur Preisgestaltung werden in den kommenden Monaten bekannt gegeben und in Einklang mit dem Ziel des Unternehmens stehen, seinen Kunden Produkte und Dienstleistungen mit ausgezeichnetem Preis-Leistungsverhältnis bereitzustellen. Skypezu-Skype-Anrufe über WiFi bleiben weiterhin kostenlos.

"Skype über UMTS nutzen zu können war der meistgeäußerte Wunsch unserer iPhone-Kunden. Die neue Version bringt uns unserem Ziel, dass unsere Kunden Skype überall nutzen können, einen riesigen Schritt näher," sagt Russ Shaw, General Manager, Mobile, Skype. "Indem sie Skype auf dem iPhone verwenden können, ohne auf ein WiFi-Netz angewiesen zu sein, erschließen sich Skype-Nutzern neue Möglichkeiten, um jederzeit und überall auf der Welt in Kontakt zu bleiben und kostenlose oder preisgünstige Anrufe zu tätigen."

"Ich bin das halbe Jahr von Alaska bis Japan für Wettkämpfe und Filmaufnahmen unterwegs. Nachdem jetzt Skype auf dem iPhone auch Gespräche über UMTS erlaubt, bin ich total flexibel, da ich Skype im Taxi, am Flughafen oder sogar auf einem Gletscher nutzen kann. Das beste ist, dass ich nun noch öfters mit meinen Freunden sprechen kann, ohne mir Gedanken über die Kosten machen zu müssen," erklärt David Benedek, Pro-Snowboarder und Filmemacher.

Weitere neue Funktionen der Skype-Anwendung für das iPhone sind:

- CDnahe Tonqualität bei Skypezu-Skype-Anrufen mittels Breitband-Audio auf dem iPhone 3GS oder dem iPod touch der zweiten Generation und neueren Versionen.
- Verbesserte Anrufqualitätsanzeige, die Usern hilft, den besten Zeitpunkt zum Telefonieren zu bestimmen.
- Optimierte Startzeit.
- Schneller Zugriff auf die Wähltasten über den Startbildschirm.

Die neue Version ist mit dem iPhone, dem iPhone 3G, dem iPhone 3GS, dem iPod touch und dem iPad kompatibel. Skype erfordert das iPhone OS 3.0 oder höher.

Die Anruffunktion ist auf dem iPhone, dem iPhone 3G, dem iPhone 3GS und dem iPod touch der zweiten Generation und höher verfügbar. Beim iPod touch ist ein kompatibles Headset mit einem Mikrofon erforderlich.

Die Skype-Anwendung für das iPhone kann kostenlos vom App Store auf das iPhone und den iPod touch heruntergeladen werden oder von www.skype.com/go/iphone

Skype Software S.A.

Millionen Menschen nutzen täglich Skype, um mithilfe kostenloser Sprach- und Videoanrufe sowie Sofortnachrichten mit anderen zu kommunizieren. Die über eine halbe Milliarde registrierten Skype-Nutzer weltweit haben bereits über 250 Milliarden Minuten lang von Skype zu Skype gesprochen. Umsatz generiert Skype mit seinen Premium-Diensten wie zum Beispiel Gesprächen von und ins Fest- und Mobilfunknetz, Voicemail, Anrufweiterleitungen sowie SMS-Diensten. Skype-Gespräche sind nicht mehr ausschließlich an den Computer gebunden und können auch über eine große Auswahl von schnurlosen Telefonen, mobilen Geräten und sonstiger Skypezertifizierter(TM) Hardware geführt werden. Skype zertifiziert und vertreibt Hardware von über 50 Partnern. Hunderte von Drittanbietern haben zudem Software-Plugins entwickelt, die Skype noch spannender machen.

Skype ist ein Unternehmen von eBay (NASDAQ: EBAY). Mehr Informationen über Skype stehen unter www.skype.de zur Verfügung.

Skype und damit verbundene Logos sowie das Symbol "S" sind Warenzeichen von Skype Limited.

Für die Nutzung von Skype sowie der Skypezertifizierten Geräte und Zubehörteile ist eine Breitband-Internetverbindung erforderlich. Skype ist kein Ersatz für ein normales Telefon und kann nicht für Notrufe verwendet werden.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.