Mehr Flexibilität mit "Training in a Cloud"

skill:form AG erweitert Angebotsportfolio um virtuelle Trainingsangebote

(PresseBox) (Stuttgart/Berlin, ) Die in Berlin ansässige skill:form AG ist als bundesweit tätiger IT-Dienstleister auf die Beratung, Konzeption und Umsetzung aller Outsourcing-Aktivitäten im IT-Trainingsbereich spezialisiert. Im Rahmen ihres "360 Grad" Leistungsportfolios sorgen die Experten mit bundesweit 6 Trainingscentern, 20 festen Mitarbeitern, über 200 hochkarätigen und zertifizierten Vertragspartnern für ein gleichbleibend hohes Niveau. Angefangen von der Beratung, Erarbeitung der Trainingsinhalte, Bereitstellung hochqualifizierter Trainer über die Bereitstellung von Räumlichkeiten und den Betrieb von Rechenzentren sowie den dazugehörigen Trainingstechnologien bietet skill:form ab sofort eine von MATERNA technisch neu entwickelte Lösung "Training in a Cloud" an. Die skill:form AG hat diese mit dem Branchen Know-How und den Erfahrungen Ihrer zahlreichen Kunden erweitert und schafft damit optimale Voraussetzungen für eine schnelle und effektive Umsetzung unterschiedlichster Kundenanforderungen im IT-Trainingsbereich.

'Training in a Cloud' -Hintergrund und Nutzen

Mit 'Training in a Cloud' existiert erstmals eine Technologie, um Trainingsumgebungen automatisch und bedarfsgerecht bereitzustellen. MATERNA hat diese Technologie zunächst speziell für Anbieter von IT-Trainings entwickelt und erstmals zur CeBIT vorgestellt. Doch nicht nur diese profitieren davon: Insbesondere strebt die skill:form AG als Anwender und gleichzeitig Anbieter den Mittelstand mit seiner oftmals eingeschränkten Hardware-Kapazität an. Erklärtes Ziel von skill:form ist es, auch ausgefallene Trainingskonfigurationen anzubieten, deren konventionelle Bereitstellung aus wirtschaftlichen oder branchenspezifischen Gründen bisher indiskutabel war. "Wir betrachten uns in gewisser Weise als Pionier", erklärt Dr. Tommy Kuhn, Vorstand der skill:form AG. "Aktuell führen wir gerade Tests durch um nachzuweisen, auf welchem Effizienzniveau wir uns bewegen und wie hoch das Einsparpotential ist bzw. wie hoch der monetäre Vorteil für unsere Kunden sein wird." Neben der Bedienung der eigenen Klaviatur soll auch die Beratung, Bereitstellung von Personal und Leistungsdurchführung offeriert werden. 'Training in a Cloud' stellt sicher, dass Aufträge für die Ausstattung der virtuellen Schulungsräume regelbasiert und in definierten Zyklen durchgeführt werden. Die manuelle Konfiguration und Installation einer typischen IT-Trainingsumgebung entfällt vollständig. IT-Infrastrukturen können so dynamisch an den jeweiligen Bedarf des Unternehmens angepasst über Netzwerke zur Verfügung gestellt werden. Sei es ein IT-Dienstleister oder ein mittelständisches Unternehmen, durch die Virtualisierung kann die gesamte IT-Infrastruktur konsolidiert und die Kosten für IT-Hardware deutlich reduziert werden. Auch lassen sich mit 'Training in a Cloud' komplexe Anwendungsschulungen im Client-Server-Umfeld mit mehreren Servern realisieren. Das Unternehmen bzw. der Trainingsteilnehmer greift via Internet auf die virtualisierte Umgebung zu - und das jederzeit und von jedem Ort aus. Als Vorreiter auf dem Gebiet innovativer IT-Trainings hat skill:form mit der von der MATERNA technisch entwickelten Lösung eine optimale Plattform geschaffen. "'Training in a Cloud' ergänzt unser Angebotsportfolio sinnvoll und verschafft die notwendige Flexibilität, um auch höchste technische Kundenanforderungen schnell und effektiv umsetzen zu können. Auf Wunsch können damit Leistungen zum Kunden vor Ort gebracht werden, die bisher nur durch einen Besuch in einem der bundesweiten Bildungszentren möglich waren", so Dr. Kuhn.

skill:form AG

Die in Berlin ansässige skill:form AG ist als bundesweit tätiger IT-Dienstleister auf die Beratung, Konzeption und Umsetzung aller Outsourcing- & Outtasking-Aktivitäten im IT-Trainingsbereich spezialisiert. Im Rahmen ihres "360 Grad" Leistungsportfolios sorgen die Experten mit bundesweit 6 Trainingscentern, 20 festen Mitarbeitern, über 200 hochkarätigen und zertifizierten Vertragspartnern für ein gleichbleibend hohes Niveau.

Das Leistungsportfolio reicht angefangen von der Beratung, Erarbeitung der Trainingsinhalte, Bereitstellung von Schulräumen und mobilen Trainingsumgebungen und Bereitstellung hochqualifizierter Trainer bis hin zum Betrieb von Rechenzentren zur Unterstützung des Schulungsbetriebs unterschiedlichster Kunden und IT-Themen.

Im Auftrag ihrer Kunden verantwortet die skill:form AG jährlich rund 5.000 Schulungstage. Täglich sind 20 bis 40 Trainer an verschiedenen Standorten in Deutschland, Österreich und der Schweiz im Einsatz.

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.