SITaaS GmbH kooperiert mit Deutscher Telekom zum Thema Microsoft Lync in der Cloud

Top Event bei Microsoft in Bad Homburg am 1.10.

(PresseBox) (Idstein/Ts., ) In einer Kooperation mit der Deutschen Telekom bietet SITaaS speziell für den deutschen Mittelstand eine vollumfassende Lync Variante inklusive aller Sprachoptionen in der Cloud an.

SITaaS übernimmt hierbei die Planung, Installation und Einrichtung der Lösung, die Deutsche Telekom sorgt für den reibungslosen Betrieb der Plattform, welche sich im zertifizierten Rechenzentrum der Telekom in Frankfurt befindet. Damit profitieren Kunden von den deutschen Datenschutzbestimmungen.

Vom einfachen Chat bis zum vollen Ersatz der Telefonanlage sind verschiedene Module wählbar, die gemäß „pay-as-you-go“ flexibel monatlich buchbar und kündbar sind. Weiterhin bietet SITaaS im Rahmen dieses Angebots günstige Bundle Optionen für Telefone & Konferenzlösungen von Snom und Polycom an.

"Für kleinere und mittelständische Unternehmen ist ein Betrieb von Lync in der eigenen Infrastruktur oft nicht effizient, da die Kosten und der Aufwand für die Inbetriebnahme sowie den sicheren Betrieb recht hoch sind. Gerade wenn Sprache hinzu kommt bedarf es einer hochverfügbaren und darauf ausgerichteten Implementierung, die schnell komplex werden kann. SITaaS Lync Cloud in Kooperation mit der Telekom bietet hierfür eine perfekte Alternative.", so Andreas Riediger, Geschäftsführer SITaaS GmbH.

Interessenten können sich am 1. Oktober zu einer Veranstaltung bei Microsoft in Bad Homburg mit Referenten von Polycom, Snom, SITaaS, Microsoft und der Deutschen Telekom kostenfrei anmelden. http://www.sitaas.de/cloudevent

Website Promotion

SITaaS GmbH Vertriebsbüro Messaging Architects DACH

SITaaS GmbH ist der bundesweite Experte in den Themen E-Mail, Kommunikation und Datensicherheit mit Sitz in Idstein im Taunus.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.