WM 2010: Pay-TV-Sender sky setzte in Südafrika auf 'sipgate team'

(PresseBox) (Düsseldorf, ) sky setzte während der WM 2010 zur Kommunikation zwischen Südafrika und Deutschland auf die webbasierte Firmentelefonielösung ‚sipgate team‘. Die PLAZAMEDIA GmbH, die für sky das Fernsehsignal in der Innenproduktion in HD wie auch die Live-Streamings aller WM-Spiele für das sky-Online-Angebot produzierte, verband im Auftrag von sky so ihre deutschen und südafrikanischen Standorte.

Standortunabhängige Telefonie mit deutschen Ortsrufnummern

Unter den Münchner Rufnummern des deutschen Standorts wurde auch das Team in Südafrika – rund 50 PLAZAMEDIA-Mitarbeiter sowie sky-Kommentatoren – angebunden. Dafür richtete der sky-Partner eine entsprechende Anzahl an VoIP-Telefonen im International Broadcast Center in Johannesburg und im deutschen Lager in Pretoria ein.

Signifikante Kostenvorteile

Die Anfangsinvestition für ‚sipgate team‘ belief sich auf unter 100 EUR – trotz Einsatzes auf zwei Kontinenten. Hinzu kam nur die Anschaffung der VoIP-Telefone. „Der Kosten- und Funktionsvorsprung von sipgate gegenüber anderen Lösungen ist signifikant", sagt Florian Neuhauser, Systemadministrator Broadcast-IT bei PLAZAMEDIA.

Untereinander telefonierte das PLAZAMEDIA-WM-Team via sipgate VoIP grenzübergreifend kostenlos. Gespräche ins deutsche Festnetz kosteten 1 ct/min, in die Mobilfunknetze 12,9 ct/min. Für sky war das Südafrika-Team aus Deutschland aufgrund der Münchner Rufnummern ab Ortstarif erreichbar.

Einfache und flexible Web-Konfiguration

„Buchung und Einrichtung von ‚sipgate team‘ waren unmissverständlich einfach“, beschreibt Florian Neuhauser. „Dank der Web-Administration konnten letzte Einstellungen auch von Südafrika aus vorgenommen werden. Mit Sicherheit dürften sich bei PLAZAMEDIA für sipgate künftig weitere Anwendungsmöglichkeiten finden lassen.“

Produktinformationen: www.sipgate.de/team

Weitere Pressedetails und -bilder unter www.sipgate.de/presse

sipgate GmbH

Der VoIP-Dienst von sipgate stattet Privatkunden mit einen grundgebührfreien Telefonanschluss, Firmenkunden mit einer funktions- und kostenüberlegenen Cloud-Telefonielösung für bis zu 100 Mitarbeiter aus. sipgate ist bundesweit buchbar und stellt seinen Kunden dazu Ortsrufnummern und -blöcke aus nahezu allen Vorwahlbereichen sowie internationale Rufnummern bereit. Mehrere Hunderttausend Kunden vertrauen auf sipgate und machen den Dienst damit zum größten netzunabhängigen VoIP-Angebot nach SIP-Standard in Deutschland. sipgate startete 2004 als erster Internet-Telefonieanbieter Deutschlands. Noch im selben Jahr erfolgte die Expansion nach Großbritannien und Österreich. Seit 2009 ist sipgate mit sipgate, Inc. auch in den USA verfügbar.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.