Drillisch AG startet mit simply durch

„Telefonieren ohne nachzudenken“: simply macht`s möglich / Der Mobilfunk-Anbieter setzt auf faires und transparentes 18 Cent/Min-Angebot – zu jeder Zeit, in alle deutschen Fest- und Mobilfunknetze – simply und gut.

(PresseBox) (Frankfurt am Main, ) „Telefonieren ohne nachzudenken“: Unter diesem Motto mischt die Maintaler Drillisch AG mit ihrer Marke simply jetzt den Markt der Handy-Discounter kräftig auf. Ende Oktober startet eine offensive Werbekampagne in TV und online. „Unser Ziel ist es, mit simply unsere starke Position als Marktführer unter den Postpaid-Discountern weiter auszubauen“, sagte Vlasios Choulidis, Vorstand Vertrieb, Marketing und Kundenservice der Drillisch AG, heute bei der Vorstellung der größten Werbekampagne der Unternehmensgeschichte.

Seit seinem Start im April 2005 hat simply bereits 65.000 Kunden überzeugt. „Jetzt werden wir noch besser“, sagt Vlasios Choulidis. „simply ist das einfachste Angebot, das derzeit auf dem Markt ist. Kein Kleingedrucktes, keine Mondscheintarife – eben simply und gut. Wer einfach nur telefonieren will, fährt mit uns am besten“. Das beweisen die Vergleichtests. Bereits 13 Mal siegte simply bei verschiedenen unabhängigen Tarifvergleichen.

Keine teuren Überraschungen bei der Handy-Rechnung simply setzt vor allem auf eine klare Preisstruktur ohne Fußangeln. Für Kunden gilt: Sie zahlen immer 18 Cent die Minute – zu jeder Zeit, in alle deutschen Fest- und Mobilfunknetze, ohne Vertragsbindung, ohne Mindestumsatz, ohne Aufladen und die alte Rufnummer kann man kostenlos mitbringen. SMS kosten 13 Cent. Kunden benötigen lediglich ein eigenes Handy. Die erforderliche SIM-Karte kann schnell und einfach auf der nutzerfreundlichen Website www.simplyTel.de bestellt werden.

Die Karte kommt innerhalb weniger Tage mit der Post. Die Handyrechnung wird bequem per Bankeinzug beglichen.

Zusätzlich bietet simply einen Best Tarif-Vergleich für monatlich nur 1,29 Euro an.Der Best Tarif-Vergleich ist ein Rechner, der simply monatlich mit den fünf wichtigsten Discounttarifen der Wettbewerber vergleicht. Auf diese Weise wird dem Kunden immer der günstigste Preis garantiert. Denn der Best Tarif-Vergleich berechnet dem simply-Kunden letztlich immer nur das, was für ihn unter dem Strich am billigsten ist. Das Besondere: Der Rechner berücksichtigt dabei das individuelle Telefonierverhalten. Gute Noten gibt es dafür auch vom Verbraucherschutz.
„Einheitstarife“ wie simply seien „attraktiv“ und würden eine „hohe Kostentransparenz bewirken“, urteilt zum Beispiel die Verbraucherzentrale Baden-Württemberg.

Zum Start der großen Medienkampagne von simply gibt es eine Sonderaktion für Neukunden, die sich bis zum 30. November 2005 für simply entscheiden – 50 Frei-SMS sowie die Tiefpreisgarantie mit dem Best Tarif-Vergleich bis zum 28. Februar 2006 kostenlos.

simply Communication GmbH

Die simply Communication GmbH - ein Unternehmen der Drillisch AG - hat mit simply 2005 die erste Mobilfunk-Discountmarke auf den deutschen Markt gebracht. "simply und gut" bedeutet mobil telefonieren ohne Vertragsbindung, Mindestlaufzeit oder Grundgebühr. Mit einfachen und transparenten Tarifen zu discountgünstigen Minutenpreisen, Datendiensten mit schnellen Übertragungsraten ab 9 Cent pro Minute oder der Komplettlösung DSL, Festnetz und Mobilfunk in Kooperation mit ARCOR bietet simply im Discountmarkt innovative Tarife und attraktive Zusatzleistungen. Einfach und bequem zu bestellen über das Internet unter www.simplytel.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.