Elektrische RWA-Anlagen mit SIMON RWA GmbH "Antriebstechnik"

Antriebstechnik aus dem Hause SIMON RWA immer auf dem neuesten Stand der Technik

(PresseBox) (Passau, ) Das wesentliche Element im natürlichen RWA-System ist der elektromechanische 24 Volt DC Antrieb, der die Rauchabzugsklappe öffnet und schließt.

Folgende Anforderungen werden an die eingesetzten Antriebe gestellt:

1. RWA-Tauglichkeit
2. Einsatz für tägliche Be- und Entlüftung
3. Zeitgemäßes Design

Die Antriebe aus dem Hause SIMON RWA GmbH werden für den RWA-Einsatz entwickelt und gefertigt. Jahrzehntelange Erfahrung, sowie entsprechende Prüfungen stellen sicher, dass diese Antriebe RWA tauglich sind. Es wird ein hohes Maß an Standfestigkeit und Betriebssicherheit erreicht. Die Eignung für den täglichen Lüftungsbetrieb wir aufgrund von hohen Prüfkriterien im Hause SIMON RWA GmbH gewährleistet. Zeitgemäßes Design der Antriebe entspricht den Wünschen der Architekten und Planer.

Technische Anforderungen:

1. Hubkräfte gemäß Klappengewicht und Schneelast/Windlast
2. Hubweite entsprechend gefordertem Rauchabzugs-Querschnitt
3. Automatische Endabschaltung
4. Standsicherheit bei 300° C / 30 Minuten
5. Lebensdauer mit 10.000 Lastwechseln

Urlaub in Bayern: www.Bayrischer-Wald.de
94157 Perlesreut · Bayerischer Wald · Tel. +49 (8555) 691

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.