SILICA stärkt Vertriebsmanagement

Michael Jakal und Thomas Fahrian mit neuen Positionen im Vertrieb

(PresseBox) (Poing, ) SILICA, ein Unternehmen der Avnet Gruppe und paneuropäischer Halbleiterdistributor, stellt seine Führungsmannschaft in Deutschland neu auf und ernennt Thomas Fahrian (36) zum Regional Sales Manager für das Verkaufsbüro Stuttgart. Fahrian wird seinen neuen Verantwortungsbereich zusätzlich zu seiner Position als Leiter "Key Accounts" in Poing/München übernehmen. Thomas Fahrian ist seit 2003 in verschieden Funktionen bei SILICA erfolgreich tätig.

Thomas Fahrian berichtet an Michael Jakal (38), Regional Sales Director East Europe, der neben dem Vertrieb in Osteuropa auch die Gesamtleitung der Salesbüros in München und Stuttgart innehat. Jakal leitet seit 4 Jahren erfolgreich das Vertriebsgeschäft des Unternehmens in Osteuropa.

"Unser Ziel ist es unseren Kunden erstklassige Betreuung und Service zu bieten. Wir sind daher froh, mit Thomas Fahrian und Michael Jakal zwei erfahrene Manager an Board zu haben. Beide werden ihre Aktivitäten noch stärker auf regionale Besonderheiten in den einzelnen Marktsegmenten ausrichten um unseren Kunden die beste Betreuung und erstklassigen Service zu gewährleisten", kommentiert Karlheinz Weigl, Regional Vice President SILICA Central Europe.

Silica (An Avnet Company)

Silica, ein Unternehmen der Avnet-Gruppe (Avnet, Inc. (NYSE:AVT)), ist einer der führenden Distributoren in Europa. Mit einem umfassenden Produkt- und Technologieportfolio von 25 Halbleiterherstellern unterstützt Silica mehr als 15.000 Kunden europaweit mit umfangreichem technischem Support sowie mit entsprechenden Logistik und Serviceleistungen. Silica mit Hauptsitz in Poing bei München unterhält 36 Niederlassungen in 20 Ländern. www.silica.com


Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.