SFC Energy und Solar Stik™, Inc., USA, schließen Kooperationsvereinbarung zur Markterweiterung

(PresseBox) (Brunnthal/München und St. Augustine, FL, USA, )
  • Im Rahmen der Zusammenarbeit erfolgen Reparatur und Wartung der Brennstoffzellenprodukte von SFC Energy im Solar Stik-Werk in St. Augustine, FL.
  • Gemeinsame Anwendungsausrichtung eröffnet strategische Synergiepotenziale für SFC Energy und Solar Stik in den jeweiligen Kernfeldern beider Unternehmen.
  • Vollständige Übergabe des US-amerikanischen Wartungs- und Reparaturbetriebs an die Solar Stik-Zentrale geplant für Ende April 2016.
Zwei führende Stromexperten haben sich zusammengetan, um ihre Kunden noch besser bedienen und portable Hybridstromversorgungslösungen noch erfolgreicher im Markt verbreiten zu können. SFC Energy AG, führender internationaler Anbieter von stationären und mobilen Hybrid-Stromversorgungslösungen, und Solar Stik™, Inc., ein US-amerikanischer Marktführer für portablen Strom, haben eine mehrstufige Kooperationsvereinbarung geschlossen. Im Rahmen der Zusammenarbeit wird Solar Stik aus seiner Zentrale in Florida heraus SFC Energy bei der noch umfassenderen Betreuung der nordamerikanischen Kunden unterstützen.

Die Zusammenarbeit sieht vor, dass Wartung und Service der Brennstoffzellenprodukte von SFC Energy zukünftig im Werk von Solar Stik in St. Augustine erfolgen werden. In der ersten Stufe werden Solar Stik-Mitarbeiter SFC Energy bei Logistik, Service und Lagerhaltung unterstützen.

„Brennstoffzellentechnologien werden immer wichtiger. Daher versetzt diese Kooperation Solar Stik und SFC Energy in eine hervorragende Position für die Hebung gegenseitiger strategischer Synergien in unseren jeweiligen Anwendungsfeldern.” sagt Brian Bosley, CEO von Solar Stik.

Solar Stik und SFC Energy ergänzen sich in Ausrichtung und Kundenstruktur und können daher effizient bei der Betreuung der Kunden im portablen Stromversorgungsmarkt zusammenarbeiten.

„Solar Stik und SFC Energy passen sehr gut zusammen. Unsere Kunden in den USA werden vom erstklassigen Service von Solar Stik profitieren, der in der ganzen Industrie Zeichen gesetzt hat. Darüber hinaus werden wir auch bei der Entwicklung und Produktion von Energielösungen für den amerikanischen Markt zusammenarbeiten und unserer jeweiligen Kundenbasis attraktive Vorteile aus der Kombination der Brennstoffzellenprodukte von SFC Energy und der Systemintegrationsexpertise von Solar Stik bieten.“ sagt Dr. Peter Podesser, CEO von SFC Energy.”

Der Reparatur- und Wartungsbetrieb für die Produkte von SFC Energy in den USA soll bis Ende April 2016 vollständig an die Zentrale von Solar Stik übertragen werden. Die Zentrale von SFC Energy Inc. wird von Winter Park, FL, aus gemeinsam mit Solar Stik die Märkte bearbeiten. Nach erfolgreicher Übertragung des Reparatur- und Wartungsbetriebs plant SFC Energy die Benennung von Solar Stik als bevorzugten Partner für die Integration von SFC-Produkten in Solar Stik-Leistungen für US-amerikanische Kunden.

Weitere Informationen zu SFC Energy und den Stromversorgungsprodukten des Unternehmens für Sicherheit & Überwachung, Öl & Gas, Verteidigung, Windenergie, Verkehrs- und Umweltmanagement und Telekommunikation, sowie für Endverbraucheranwendungen unter www.sfc.com, www.efoy-pro.com, www.sfc-defense.com und www.efoy-comfort.com. Weitere Informationen zu Solar Stik unter www.solarstik.com.

Website Promotion

SFC Energy AG

Die SFC Energy AG (www.sfc.com) ist ein führender internationaler Anbieter von stationären und mobilen Hybrid-Stromversorgungslösungen. Mit über 34.000 verkauften Brennstoffzellen steht SFC Energy auf Platz eins der Brennstoffzellenhersteller. Seine zahlreichen mehrfach ausgezeichneten Produkte vertreibt das Unternehmen in der Öl- und Gasindustrie, in Sicherheits- und Industrieanwendungen und im Endverbrauchermarkt. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Brunnthal bei München, Deutschland, und betreibt Produktionsstandorte in den Niederlanden, Rumänien und Kanada, sowie Vertriebsniederlassungen in den USA und Kanada. Die SFC Energy AG notiert im Prime Standard der Deutschen Börse (WKN: 756857 ISIN: DE0007568578).

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.