"Intelligent Power" für Montanhydraulik: DOXiS4

(PresseBox) (Neustadt/Wied, ) Zylinder von Montanhydraulik stecken in Wasserkraftwerken ebenso wie in Tunnelvortriebsmaschinen, Windrädern oder Schwerkranen. Bei der Entwicklung seiner Hightech-Produkte setzt Montanhydraulik auf "intelligent power" - ein Prädikat, das ebenso auf die ECM-Lösung DOXiS4 zutrifft, die das Hightech-Unternehmen nun einführt.

Ziel ist die elektronische Verarbeitung von Eingangsrechnungen, die nach dem Scannen workflowgesteuert auf die Postkörbe der zuständigen Mitarbeiter verteilt werden. Die DOXiS4-Lösungen werden an das eigenentwickelte ERP-System angebunden. Weitere Ausbaustufen der ECM-Lösung sind die Archivierung von eMails und die Einführung der digitalen Kundenakte mit moderner Records Management-Technologie von SER. Die Archivierung erfolgt mit der neuen DOXiS WormLock-Technologie im Filesystem, die für eine sichere Langzeitarchivierung der Rechnungsbelege auf einem Festplattenspeicher sorgt.

Über die Montanhydraulik GmbH

Die Montanhydraulik-Gruppe erwirtschaftet mit rund 1.000 Mitarbeitern an neun Standorten einen Umsatz von über 260 Mio. € und zählt weltweit zu den ersten Adressen für Hydraulikzylinder und hydraulische Systeme. Als internationale Firmengruppe verfügt Montanhydraulik unter anderem über Standorte in Italien und Indien. Sie entwickelt und fertigt das komplette Spektrum moderner Zylindertechnologie, vom Kleinzylinder für spezielle Anwendungsbereiche bis zu kompletten hydraulischen Systemen, zum Beispiel für den Stahlwasserbau. Im Jahre 1952 als Handelsunternehmen Montanbedarf gegründet, entwickelte sich Montanhydraulik innerhalb weniger Jahrzehnte zu einem der weltweit führenden Hersteller von Hydraulikzylindern

SER-Gruppe

SER ist größter deutscher ECM-Softwarehersteller und Direktanbieter von Komplettlösungen rund um die Informationslogistik. Mit 330 Mitarbeitern in zwölf Gesellschaften an 26 Standorten in Europa bietet SER seinen Kunden vor Ort persönliche Beratung, Betreuung sowie Implementierung und Wartung. Dazu zählen europaweit mehr als 1.300 Referenzen - davon die Hälfte der DAX-30-Unternehmen - mit mehr als 1.000.000 Usern.

Seit mehr als 25 Jahren entwickelt SER Software "Made in Germany" für Unternehmen jeder Branche und Größe. Die neue, komplett serviceorientierte DOXiS4 iECM-Suite ist ein technologischer Meilenstein und bietet flexible Möglichkeiten für jedes ECM-Szenario. Zum Lösungsangebot gehören elektronische Archivierung und Dokumenten-Management, die automatisierte Posteingangsverarbeitung, eMail-Archivierung, elektronische Akten und Workflow. Unser Ziel ist die Steigerung der Produktivität von Büroarbeit, die unternehmensweite einfache Informationsverfügbarkeit und die langfristige Sicherheit aller unternehmenskritischer Daten, Dokumente und Prozesse. Weitere Informationen finden Sie im Internet: www.ser.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.