+++ 811.375 Pressemeldungen +++ 33.724 Newsrooms +++ 6.000 Medien +++

SEMYOU stellt Kanban in die Cloud

SEMYOU präsentiert neue Cloud App für die Aufgabenverwaltung a la Kanban-Methodik

(PresseBox) (Stuttgart, ) Kanban ist eine bewährte Methode zur Steuerung von Produktionsprozessen. Das renommierte Unternehmen SEMYOU hat jetzt eine Software veröffentlicht, die das Kanban-Prinzip als App verfügbar macht – direkt aus der Cloud.

Mit der Kanban-Methode, die ursprünglich in Japan entwickelt wurde, können Projekte für ein Team auf sehr praktische Weise zur Verfügung gestellt werden. Dafür wird ein sogenanntes Kanban-Brett benutzt. Alle aktuellen Aufgaben werden sehr übersichtlich dargestellt. Sie können bearbeitet oder verschoben werden. Die einzelnen Tafeln können von den jeweils zuständigen Mitarbeitern an die laufenden Prozesse angepasst werden.

Die neue Software für Unternehmen ist ganz einfach per Drag and Drop zu bedienen. Wenn sich beispielsweise der Status einer Aufgabe ändert, wird der entsprechende Task in eine neue Spalte gezogen. Kategorien oder individuelle Prioritäten können mit bestimmten Farben versehen werden. Alle Aktionen können sowohl vom Desktop im Unternehmen als auch von den Mitarbeitern getätigt werden, die unterwegs sind. Ein Smartphone mit Internet-Anschluss reicht hierfür aus – die Cloud macht es möglich.

Vor allem Flexibilität wird bei sem.Kanban großgeschrieben. Einzelne Kanban-Tafeln können zum Teilen mit bestimmten Nutzerkreisen freigegeben werden. Je nach Bedarf werden Lese- oder Schreibrechte direkt in der Cloud vergeben. Dieses Verfahren erlaubt die Verwaltung eigener Tafeln genauso wie die Erstellung öffentlicher Tafeln, auf die ein bestimmter Personenkreis Zugriff hat.

Mit einem Klick kann sich jeder Mitarbeiter des Unternehmens sofort über den aktuellen Stand eines Projekts informieren. So entfällt die Notwendigkeit, einzelne Projektstände mühsam an die Beteiligten zu verteilen. Kanban erlaubt auch die Live-Auswertung von Arbeitsabläufen. Frei wählbare Zeiträume machen beliebig genaue Analysen möglich, zum Beispiel für die Bewertung der Produktivität bestimmter Arbeitsschritte.

Das neue Produkt sem.Kanban wird direkt aus der Cloud abgerufen und ist plattformunabhängig. Die verblüffend einfache und trotzdem ungewöhnlich praktische Software läuft auf allen gängigen Browsern – so wie alle Apps von SEMYOU

Website Promotion

Über die SEMYOU GmbH

SEMYOU ist weltweit agierender Anbieter von Cloud-Produkten und hat sich auf die Entwicklung von Enterprise-Cloud-Anwendungen spezialisiert. SEMYOU bietet Unternehmen alle Dienstleistungen rund um die Cloud, darunter auch die individuelle Entwicklung unternehmenseigener APPs.

Weiterführende Informationen, Grafiken, Fotos usw. unter www.SEMYOU.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo rechts) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton und Informationsmaterialien. Die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.