Sichere leistungselektronische Systeme für Fahrzeuge

SEMIKRON und hofer bündeln Wissen

(PresseBox) (Nürnberg, ) SEMIKRON und hofer powertrain entwickeln ein flexibles Umrichtersystem für den Serieneinsatz in Hybrid- und Elektrofahrzeugen. Es handelt sich dabei um die im Mai 2010 präsentierten Semikron SKAI 2 IGBT-Systeme, die jetzt als kundenspezifische Lösungen inklusive Steuerungshardware, Software und Sicherheitsfunktionen von hofer angeboten werden. Die Produkte decken ein Leistungsspektrum von bis zu 150kVA mit 600V IGBTs und bis zu 230kVA mit 1200V IGBTs ab.

Die kundenspezifischen SKAI-Systeme erfüllen die aktuellen Anforderungen und Qualifikationsstandards wie EMV, Vibration, Schutzart, optimierte Sicherheitsfunktionen und Lebensdauer der Automobilindustrie. Die implementierten Sicherheitsfunktionen ermöglichen sowohl den Einsatz von Asynchron- als auch von Synchronmotoren und gewährleisten dabei den sicheren Betrieb. Mehrmotorige Antriebe mit synchronisiertem Antrieb sind ebenfalls möglich.

Die Plattformlösung ist geeignet für die Ausstattung von Versuchsflotten und Kleinserien. hofer entwickelt und liefert zusätzlich komplette elektrische Antriebssysteme inklusive Motor, Getriebe und komplette elektrische Achsmodule für Hybrid- und Elektrofahrzeuge.

Aus dem hofer-Verbund bietet hofer electric drive systems als Spezialist für elektrische Antriebssysteme für Hybrid- und Elektrofahrzeuge die notwendige Software, die Maschine und applikationsspezifisches Know-How in der Anwendung. Das Unternehmen kann auf eine langjährige Erfahrung bei der Entwicklung und dem Einsatz elektrischer Antriebssysteme zurückgreifen, da das hofer eds-Team bereits bei Siemens VDO verantwortlich für den elektrischen Antrieb für Hybrid- und Elektrofahrzeuge war und hier bereits sowohl einen Vollhybrid als auch einen Mildhybrid bis zur Serienreife entwickelt und erprobt hat.

Die von SEMIKRON entwickelte SKAI2 Produktplattform ist durch die Verwendung von Druckkontakttechnologie für den Fahrzeugeinsatz prädestiniert. SEMIKRON hat seine in zwei Jahrzehnten mit Batteriefahrzeugen gesammelten Erfahrungen in die SKAI-Produktfamilie einfließen lassen und stellt sie den Anwendern mit der SKAI-Plattform als Standardlösung zur Verfügung.

Über hofer powertrain:

hofer powertrain ist ein internationaler Systementwickler und Lieferant für Fahrzeugantriebstechnik mit Niederlassungen in Europa, Asien und den USA und wurde 1980 gegründet. Der Schwerpunkt liegt auf der Entwicklung, Industrialisierung und Kleinserienfertigung von Produkten rund um den Antriebsstrang eines Kraftfahrzeugs. Im Zuge der Entwicklung der alternativen Antriebe hat hofer powertrain sein System-Knowhow in Richtung der elektrischen Antriebe ausgebaut - aus dieser strategischen Erweiterung resultiert der Standort in Würzburg, die hofer eds GmbH. Eine stetig wachsende Anzahl von hochqualifizierten und langjährig Erfahrenen forscht und entwickelt auf allen Gebieten der elektrischen Antriebssysteme, insbesondere der Maschinentechnologie, Leistungselektronik, Maschinenregelung und funktionale Sicherheit. Dabei sind Hybrid- und Elektrofahrzeuge zentrale Themen, wobei ein breites Technologiespektrum abgedeckt wird. So ist hofer in der Lage, sowohl Synchron- als auch Asynchrontechnologien in Verbindung mit cleveren Lösungen rund um die Triebstrangintegration und Getriebetechnik anzubieten. hofer ist Partner in der Entwicklung bei den OEMs und verfügt selbst über ein weltweites Netzwerk. Die Firmengruppe beschäftigt ca. 400 Mitarbeiter in 10 Entwicklungsgesellschaften.

www.hofer.de

SEMIKRON International GmbH

Das Familienunternehmen Semikron mit Hauptsitz in Nürnberg ist einer der führenden Leistungshalbleiterhersteller weltweit. Es wurde 1951 gegründet und beschäftigt weltweit 3200 Mitarbeiter. Ein internationales Netzwerk aus 35 Gesellschaften mit Produktionsstandorten in China, Korea, Indien, Südafrika, Brasilien USA, Italien, Frankreich, Slowakei und Deutschland garantiert eine schnelle und umfassende Betreuung des Kunden vor Ort.

Die Produktpalette reicht von Chips, diskreten Halbleitern, Transistor-, Dioden- und Thyristor-Modulen über kundenspezifische Lösungen bis zu integrierten Leistungselektronik-Systemen für Anwendungen von einem Kilowatt bis zu mehreren Megawatt. Semikron ist mit einem Anteil von 37% Marktführer bei Dioden- und Thyristor-Halbleitermodulen, (Quelle: IMS-Research "The worldwide market for power semiconductor discretes and modules" 2008).

Semikron Technologie findet sich heute in fast der Hälfte aller Windkraftanlagen weltweit. Bis 2009 wurden laut der Studie von BTM Consult ApS weltweit 122 Gigawatt Windleistung installiert; davon enthalten 57 Gigawatt Semikron Bauteile. "Semikron inside" ist zu einem Markenzeichen bei Industrieantrieben, Stromversorgungen, erneuerbare Energien und Batterie- und Schienenfahrzeugen geworden. Als bedeutender Innovator auf dem Gebiet der Leistungselektronik wurde eine Vielzahl seiner Entwicklungen zum Industriestandard.

www.semikron.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.