Gutes Jahr 2013 für sellxpert: Wachstum weiter fortgesetzt

(PresseBox) (Bruchsal, ) Der Healthcare-Dienstleister sellxpert zieht eine erste Bilanz zum vergangenen Geschäftsjahr 2013. Die Geschäftsführung ist mit der Umsatzentwicklung des Unternehmens zufrieden und blickt abermals positiv in das neue Jahr.

Gesundes Unternehmenswachstum.

Volker Maile, CEO und verantwortlicher Commercial Director der sellxpert Deutschland: „2013 war ein gutes Jahr für uns. Obwohl es etwas schleppend begonnen hat, haben wir unser Umsatzziel letztendlich auch noch toppen können.“ Aus dem höheren Auftragsvolumen im Vergleich zum Vorjahr resultiert auch die zusätzliche Einstellung neuer Mitarbeiter: Die Bereiche Business Development, Marketing Communications und Project Management bekamen Zuwachs, um auch 2014 für alle neuen Marktanforderungen gewappnet zu sein.

Expansionskurs.

sellxpert wächst weiter: Nach Gründung der autonomen sellxpert AG im schweizerischen Birsfelden 2010 steht das Jahr 2014 im Zeichen des Nachbarlandes Österreich. So wird die Marke sellxpert zukünftig die ganze DACH-Region abdecken. Dies ist sowohl für Kunden als auch für Mitarbeiter synergetisch ein strategischer Vorteil: Aus Kundensicht kann mit nur einem Dienstleister sowohl Deutschland, Österreich als auch die Schweiz abgedeckt werden. Für Bewerber in grenznahen Regionen besteht außerdem die Möglichkeit, sich flexibler und bei nur einer Marke zu bewerben.

Perspektivische Sicherheit.

Die deutsche sellxpert GmbH & Co. KG besteht mittlerweile seit 2005 und beschäftigte 2013 durchschnittlich 250 Außendienstmitarbeiter in Projekten für mittlere und große Pharmaunternehmen. Auch der Innendienst in der Bruchsaler Zentrale wurde auf 25 Mitarbeiter aufgestockt. Das gesunde Unternehmenswachstum steht für perspektive Sicherheit. „Wir haben unseren Stakeholdern gegenüber die Verpflichtung, mit unseren Ressourcen gut zu wirtschaften. Das wird von uns als inhabergeführtes Unternehmen erwartet und gibt Vertrauen in die Zukunft“, betont Sybille Queißer, CEO von sellxpert Deutschland.

Die Mitarbeiter fühlen sich wohl.

Die sehr geringe Fluktuation spricht für sich: Mitarbeiter fühlen sich bei sellxpert wohl. Dies unterstreicht auch Astrid Jaki, Head of Human Resources, treffend: „Mit unter 5% ungewollter Fluktuation macht es uns stolz, dass unsere Mitarbeiter gerne lange bei uns bleiben. Wir schätzen den persönlichen Austausch und das direkte Gespräch, das wird honoriert.“ Aber auch in den Punkten Gehalt und sonstigen Benefits zählt der Dienstleister zur Oberliga: Daher sind 13 Monatsgehälter und ein Dienstwagen von Mercedes Benz Standards bei sellxpert.

Neue Wege für die Zukunft.

Das Jahr 2014 steht im Zeichen der neuen Wege. – Neben dem Launch eines neuen Produktes und der DACH-Ausrichtung werden auch bestehende Dienstleistungen weiter optimiert. Marijo Jurasovic, Head of Business Development, zeigt sich zukunftssicher: „Aufgrund unserer inhabergeführten Flexibilität können wir uns schnell auf den sich ständig wandelnden Markt einstellen, was uns einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil gibt.“
„Seien Sie gespannt, welche neuen Marktimpulse sellxpert zukünftig noch setzen wird“, merkt Jurasovic abschließend an.

Nähere Infos zu sellxpert erhalten sie unter: www.sellxpert.com

Website Promotion

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.