Aerohive Networks kündigt Verbesserung an HiveManager System an

Aerohive stellt neue WLAN-Adminstrationsanwendung, genannt TeacherView, vor

(PresseBox) (Ismaning, ) Ismaning 09.11.2010 - Aerohive Networks, der Hersteller der preisgekrönten kooperativen Wireless-LAN (WLAN) Kontrollarchitektur, kündigte eine bedeutende Verbesserungen an seinem Hive AP Operating System (HiveOS), dem HiveManager Network Management System und der Leistungsfähigkeit seiner WLAN Service Level Assurance (SLA) an. Außerdem stellte das Unternehmen eine neue WLAN-Administrationsanwendung genannt TeacherView vor, die die Belastung für Lehrer durch die Benutzung von Wi-Fi in ihren Klassenräumen reduzieren soll. Mit diesen Lösungen verleiht Aerohive IT-Abteilungen und Administratoren ein höheres Maß an Sichtbarkeit und Kontrolle über die Wi-Fi-Nutzung der Anwender.

Darüber hinaus nimmt Aerohive mit der Einführung des Aerohive Wi-Fi Client Health Score weiterhin Neuerungen bei der Vereinfachung der Nutzung und des Managements von Wi-Fi-Netzwerken vor. Die neue Funktionalität bietet „auf einen Blick“ einfache Einsicht in den Status oder den Zustand von Clients, die an das Wi-Fi-Netzwerk angeschlossen sind. Sie ersetzt die komplexe Menge von Clientstatistiken, die typischerweise von WLAN-Verkäufern bereitgestellt werden, durch eine intuitive zusammengefasste grüne, gelbe oder rote Darstellung, die die Wi-Fi-Fehlerbehebung in erheblichem Maße demystifiziert und die Belastung durch das Management, die mit dem Support einer drahtlosen Infrastruktur verbunden ist, verringert.

„Während das Hauptaugenmerk weiterhin auf Durchsatz, Kapazität und Skalierbarkeit liegt, wo es auch sein sollte, liegt heute der große Vorteil Wireless-LAN im Management.“, sagt Dieter Seipt, Geschäftsführer der SEiCOM Communication Systems. „Mehr Funktionalität und Einfachheit in der Anwendung, die sich auf den Client erstrecken, sind der Schlüssel zu geringeren Betriebskosten .Mit der letzten Ratifizierung von 802.11n und den geringeren Investitionskosten, die Wi-Fi gegenüber der Verkabelung eines jeden Arbeitsplatzes im Unternehmen bietet, hat es das Potential, das Ethernet auf der Zugangsebene wirklich zu ersetzen. Mit der Einführung des Wi-Fi Client Health Score und der verbesserten SLA-Lösung versetzt Aerohive Netzwerkingenieure in die Lage, allen Mitarbeitern schnell und kosteneffektiv WLAN-Zugang zu verschaffen, sie zu supporten und gleichzeitig kabelähnliche Leistung und Zuverlässigkeit zu gewährleisten.

Das Kombinieren von Client Health Score mit SLA bietet auf einer kleinen Instrumententafel, auf der Zehntausende von Clients gleichzeitig überwacht werden können, Echtzeitüberwachung von allen Wi-Fi-Clients im Netzwerk. Darüber hinaus verfügt SLA über die Funktion für regelbasierte Sanierung, die automatisch viele Leistungsprobleme von Clients behebt, ohne dass ein Administrator eingreifen muss. HiveManager 3.5 liefert auch historische Berichte, um die Fehlerbehebung zu unterstützen und bei der Identifizierung und proaktiven Behebung potentieller zukünftiger Probleme zu helfen.

Größere Sichtbarkeit und Kontrolle von Netzwerken mit TeacherView
Die Entwicklung von Wi-Fi hat eine neue Schicht von Administratoren „wider Willen“ geschaffen. In den Klassenräumen sind die Lehrer zum IT-Spezialisten geworden, was häufig den Verlust wertvoller Unterrichtszeit bedeutet. Um diesem Problem zu begegnen, hat Aerohive TeacherView entwickelt. Die neue Anwendung nutzt die Fähigkeiten von Aerohives HiveAP Zugangspunkten zur verteilten Verarbeitung und zur Durchsetzung von Richtlinien, um Lehrern die Überwachung und Kontrolle des Netzwerkes ohne IT Kenntnisse zu ermöglichen.


3503 Zeichen
Abdruck/online-Publikation honorarfrei
Link zur Veröffentlichung/Belegexemplar erbeten

Diese Pressemitteilung und weitere Informationen finden Sie unter:
http://www.seicom-muc.de/...

Über Aerohive:
Die auf kooperativer Kontrolle basierende WLAN-Architektur von Aerohive Networks bietet in Sachen Management, Mobilität und Sicherheit alles, was eine Controller-basierte Architektur bietet, allerdings ohne die Probleme hinsichtlich Kosten, Kapazität, Leistung und Verfügbarkeit, die mit den Controllern einhergehen. Zudem bieten Aerohive-Lösungen die Zuverlässigkeit und Skalierbarkeit, die für unternehmenskritische Netze erforderlich sind. Mit ihrer Optimierung auch für Voice-over-WLAN-Anwendungen schaffen sie auch Sprach-Daten-Konvergenz spielend. Aerohive wurde 2006 gegründet, Hauptsitz ist Santa Clara, Kalifornien/USA. Weitere Infos unter: www.aerohive.com


Über SEiCOM:
Die SEiCOM Communication Systems GmbH ist Distributor für erklärungsbedürftige und technisch anspruchsvolle Technologie für den globalen Netzwerk und HPC Markt. Wir konzentrieren uns dabei auf aktive Netzwerktechnik mit Schwerpunkt Cloud Networking und Wireles Lan für Enterprise Anwendungen. SEiCOM definiert seinen Anspruch über die Qualität. Aber das heißt nicht: Qualität als Selbstzweck. Sondern höchste Ansprüche, orientiert am Partner. Der konsequente Blick nach vorn. Product-Leadership und souveränes Know-how. Perfekter Service und betonte Zusammenarbeit. In der Summe ausgedrückt: Unser Beitrag für Ihren Erfolg!

SEiCOM Communication System GmbH

Kontaktadresse für Leseranfragen:

SEiCOM Communication Systems GmbH
Klenzestr. 1-3
D-85737 Ismaning
Tel: 089- 96 24 56-700
Fax 089- 96 24 56-956
E-Mail: aerohive@seicom-muc.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.