Überaus erfolgreich: 150 Kurzdomains unter .de wurden binnen Jahresfrist über Sedo verkauft

(PresseBox) (Köln, ) Genau ein Jahr ist es morgen her, dass die weltgrößte Domainhandelsplattform Sedo erstmals eine Sonderauktion zu Kurzdomains durchgeführt hat. Die ein- und zweistelligen .de-Domains, damals gerade neu zugelassen, erwiesen sich als überaus begehrt und erzielten hohe Preise. Bis heute sind 150 dieser Domain-Exoten über Sedo verkauft worden – meist an Unternehmen, die darauf vielfach bemerkenswerte Angebote präsentieren.

Die höchsten Preise erzielten bisher die Domains pc.de (158.700 Euro), 1a.de (63.000 Euro) und 1.de (56.000 Euro). Überraschenderweise sind zweistellige Domains aufgrund ihrer Aussagekraft viel begehrter und damit teurer als einstellige Domains, obwohl diese seltener sind. Die Preisspanne reicht hier von 158.700 Euro (pc.de) bis 5100 Euro (ä.de). Betrachtet man das Volumen aller .de-Domains, die damals von der Vergabestelle Denic freigegeben und über Sedo gehandelt wurden, liegt der Gesamtumsatz bei knapp 1,4 Millionen Euro. Dies beinhaltet ein- und zweistellige Domains, Kfz-Kürzel und reine Zifferndomains. Circa 70 Prozent der gehandelten Domains werden von den neuen Inhabern genutzt.

Interessant ist es auch zu schauen, welche Projekte jeweils unter den Kurzdomains realisiert wurden: So findet man heute etwa unter ab.de ein mobiles Portal von Air Berlin, iw.de leitet weiter auf immowelt.de und über kr.de findet man zum Auftritt der Kölnischen Rundschau. Auch der Modehersteller GAP tritt heute unter gap.de (8858 Euro) auf.

Über 400 ein- und zweistellige Kurzdomains sind indes immer noch zu haben – so etwa die prägnanten Adressen o.de, 2.de, so.de und wu.de. Ein Überblick über das aktuelle Angebot ist hier erhältlich: http://www.sedo.de/search.

Über Sedo

Sedo mit Sitz in Köln, Boston (USA) und London (UK) ist die weltweit führende Domainhandelsbörse mit über 1 Million Mitgliedern und einem Verkaufsangebot von über 17 Millionen Domains aller Endungen – über 7 Millionen Domains davon sind geparkt. Sedo bietet Dienstleistungen rund um Domains, wie etwa Domain-Parking, Domain-Bewertungen, Domain-Transfers, Domain-Vermarktung und Domaintraffic-Vermarktung. Weitere Informationen: http://www.sedo.de

Sedo ist Teil der Sedo Holding AG (ISIN DE0005490155 / WKN 549015) im Verbund der United Internet AG (ISIN DE0005089031 / WKN 508903).

Online-Pressebereich: http://www.sedo.de/presse/

Pressekontakt:

Sedo GmbH, Köln
http://www.sedo.de
Ansprechpartnerin:
Semra Körner
Tel.: (+49)0221–34030–388
E-Mail: presse@sedo.de

PR-Agentur: http://www.prdienst.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.