Wetten, daß die Bet-Domains ein großer Erfolg werden....

(PresseBox) (Koeln, ) Die Bet-Domains sind die Domain erster Wahl für alle Anbieter von Sportwetten und für alle Fans von Wetten. Die Registrierungsstelle der Bet-Domains hat den 5. Dezember als Beginn der Sunrise Period festgesetzt. Die Sunrise Period dauert bis zum 4. Feburar 2016. Interessenten für die Sunrise Period müssen sich beim Trademark Clearinghouse anmelden.

Poker ist gesellschaftsfähig geworden. Früher kam Poker nur in Western vor, heute werden nicht nur einzelne Pokerspiele, sondern ganze Turniere im Fernsehen übertragen, teilweise live.

Das Faszinierende an Poker ist, daß es nicht nur ein Glücksspiel, sondern auch ein Strategiespiel ist. Darüberhinaus erfordert der Erfolg beim Poker Menschenkenntnis, um hinter das "Pokerface" der anderen zu blicken.

Domains mit Poker als Namensbestandteil erzielten unter .com und .de oft Höchstpreise.

Neben den Bet-Domains und Poker-Domains gehören zum ICANN-Programm der Neuen Top Level Domains weitere Glücksspiel-Domains:
- casino-domains
- vegas-domains
- run-domains
- win-domains
- racing-domains
- dog-domain
- horse-domains

Die Bet-Domains sind noch nicht auf dem Markt. Sie können aber bei ICANN Registrar Secura bereits vor-registriert werden.

Auch die Dog-Domains und die Horse-Domains sind für Glücksspielanbieter interessant. Bei Sportwetten wird ja oft auf die Ergebnisse von Pferderenne und -besonders in Großbritannien- auch auf die Ergebnisse von Hunderennen gewettet.

Während die genannten Domains von jedermann registriert werden kann, sieht das bei den Lotto-Domains anders aus.

Unter den Lotto-Domains können nur die Mitglieder folgender Organisation registrieren:
World Lottery Association
North American State and Provincial Lottery Association
European Lotteries
African Association of State Lotteries
Corporacion Iberoamericana de Loterias y Apuestas de Estado
Asia Pacific Lottery Association.

Für alle diese Glücksspiel-Domains gilt, daß Google & Co. sie bei einschlägigen Suchanfragen bevorzugt.

Den Zusammenhang zwischen einem besseren Ranking in Suchmaschinen und den Neuen Top-Level-Domains hat eine Studie von Searchmetrics für die Berlin-Domains bereits erwiesen. Webseiten mit Berlin-Domains sind bei regionalen Suchanfragen in Google häufig besser platziert als Webseiten mit .de-Domains und .com-Domains. Das Ergebnis der Searchmetric-Studie lässt sich wie folgt zusammenfassen:

"Bei 42% der Suchanfragen ranken .berlin-Domains lokal besser."


Eine weitere Studie von Total Websites in Houston zeigt, dass die Ergebnisse der Searchmetrics-Studie prinzipiell auf alle Neuen Top-Level-Domains übertragbar sind, also auch auf die neuen Glücksspiel-Domains. Total Websites stellt fest, dass Google die Domainendungen der Neuen Top-Level-Domains als wichtiges Kriterium für die Bewertung einer Domain heranzieht und kommt daher zu folgendem Schluss:

"Es ist klar, dass die Neuen Top-Level-Domains das Ranking in Suchmaschinen verbessern."

Marc Mueller

http://www.domainregistry.de/...
http://www.domainregistry.de/...
http://www.domainregistry.de/...
http://www.domainregistry.de/...
http://www.domainregistry.de/...
http://www.domainregistry.de/...
http://www.domainregistry.de/...
http://www.domainregistry.de/...
http://www.domainregistry.de/...
http://www.domainregistry.de/...
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer