Tel-Domains mit Umlauten

Startschuss fällt am 15.Juni 2010

(PresseBox) (Koeln, ) Tel-Domains bieten viel mehr als alle anderen Domänen, denn dabei handelt es sich um einen einzigartigen, wertvollen Dienst, mit dem Privatpersonen und Unternehmen all ihre Kontaktangaben, Schlagwörter und Ortsaufzeichnungen direkt im DNS speichern können, ohne dass dafür eine Website notwendig wäre.

Ab 15. Juni gibt es tel-domains mit Umlauten/Sonderzeichen. Neben Deutsch können die Sonderzeichen folgender Sprachen verwendet werden: Chinesisch, Dänisch, Finnisch, Deutsch, Ungarisch, Isländisch, Japanisch, Koreanisch, Lettisch, Litauisch, Norwegisch, Polnisch, Portugiesisch, Russisch, Spanisch und Schwedisch.

Der Vergabe erfolgt nach dem Windhund-Verfahren: Wer zuerst kommt, mahlt zuerst.

Hans-Peter Oswald

http://www.domainregistry.de/...
http://www.youtube.com/secura

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.