Saarland-Domains - die Domain für Saarland-Freunde

(PresseBox) (Koeln, ) Die Live-Phase der Saarland-Domains, in der jeder registrieren kann, beginnt am 30.10.2014. Interessenten sollten aber nicht bis zu dem Anfang der Landrush-Period oder Live-Phase warten, sondern bereits jetzt die gewünschten Saarland-Domains vorregistrieren, damit die Chancen für den Wunschnamen so groß wie möglich sind. ICANN-Registrare, wie die Fa. Secura aus Köln, bieten die Möglichkeit der Vor-Registrierung für die Live-Phase bereits an.

Die Saarland-Domain ist die neue Internet-Endung für alle Saarländer, Saarlandfans, saarländischen Unternehmen und Organisationen, die ihre regionalen Wurzeln mit globaler Wirkung im Internet präsentieren möchten. Das Bundesland Saarland ist ein führender IT-Forschungsstandort im Südwesten Deutschlands und Teil der „Saar-Lor-Lux“-Region. Die Saarland-Domain macht saarländische Webseiten einfach und schnell auffindbar und ermöglicht die Registrierung kurzer und intuitiver Domainnamen als Ausdruck regionaler Identität. Die Saarland-Domain fördert die Identifikation aller Saarländer mit ihrem Bundesland und stärkt den Gemeinschaftssinn.

Als neues Marketing-Instrument unterstützt die Saarland-Domains die lokale Wirtschaft, indem saarländische Produkte und Dienstleistungen leichter im Internet zu finden sind. Mit den neuen Saarland- Webadressen wird das Saarland zu einer sichtbaren Marke im Internet. Jeder, der sich für eine Saarland-Domain entscheidet, profitiert von der warmen Ausstrahlung des allgemein beliebten Saarlandes. Jeder Freund des Saarlandes kann eine Saarland-Domain registrieren. Ein Wohnsitz im Saarland ist nicht notwendig.


Jedem ist die de-Domain bekannt. Eine Internetadresse mit einer de-Domain sieht aus wie zum Beispiel http://www.domainregistry.de. In Zukunft wird es Saarland-Domains geben. Die Internetadressen werden aussehen wie http://www.saarbruecken.saarland. Die Domain saarbrücken.saarland wäre ebenfalls möglich, weil die Saarland-Domains Umlaute unterstützen. Da die im Saarland gesprochenen Dialekte viele Begriffe mit Umlauten kennen, ist diese Tatsache für alle interessant, die Begriffe aus den Dialekten unter .saarland registrieren lassen wollen.

Was sind die Zielgruppen der Saarland-Domains?

1 .Unternehmen aus Saarland, die "Made in Saarland" intuitiv vermitteln wollen

2. Behörden aus Saarland, die eine kurze Internet-Adresse wünschen

3. Firmen mit Schwerpunkt in Saarland, sei es eine Niederlassung oder ein großer Marktanteil

4. Privatpersonen aus Saarland, die stolz auf ihre Region sind und das auch ihre Umwelt wissen lassen wollen

Bei stetig steigender Informationsmenge ist die lokale Präsenz im Internet von steigender Bedeutung. Der Verkauf der Produkte und Serviceleistungen findet zum großen Teil vor Ort statt.

Wer als Firma in Saarland tätig ist, sollte das zeigen, weil viele Käufer 'buy local' praktizieren und weil bei lokalen Suchanfragen in Google und anderen Suchmaschinen über Themen aus dem Saarland eine Webseite mit .Saarland vor .de oder .com liegen wird, falls die Webseite guten Inhalt bietet.

Marc Müller
http://www.domainregistry.de/...
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer