Cl-Domains: Jetzt ist es einfacher chilenische Domains zu registrieren

(PresseBox) (Koeln, ) Die cl-Domains sind die Domains von Chile und den Osterninsel. Mit 400.000 Registrierungen nehmen die cl-Domains in Lateinamerika eine führende Position ein.

Man konnte bisher die cl-domains nur für zwei Jahre registrieren. Jetzt ist es möglich, cl-Domains auch für ein Jahr zu registrieren. Bei der Verlängerung der cl-domains ändert sich dann die Registrierungsperiode wieder: Verlängerungen sind nur für zwei Jahre möglich.

Früher mußten Inhaber von cl-domains in Chile leben oder eine registrierte Firma dort besitzen, um cl-domains registrieren zu können. Die Registrierungsbedingungen schrieben einen Admin-C aus Chile vor. Kürzlich hat die chilenische Registrierungsstelle dieses Passus gestrichen. Dadurch wird es deutschen Exportfirmen leichter Cl-Domains zu registrieren.

Mit Hilfe dieser Neuerung wird es auch jedem Chile-Freund möglich, die Höhepunkte seiner Chile-Reise unter der passenden Chile-Domain in Wort und Bild im Internet zu präsentieren.

Chile hat eine enge Beziehung zu Deutschland, schon aufgrund der Einwanderung in den vergangenen Jahrhunderten. Bei den Einfuhren ist Deutschland der Handelspartner Nr.5.

Hans-Peter Oswald von domainregistry.de erklärt:"Auch für Chile gilt, was für vergleichbare Länder gilt: Es ist weitaus preiswerter, eine Webseite auf spanisch mit chilenischer Domain einzurichten als eine Niederlassung in Chile zu gründen." Bei Google.cl liegen bei den meisten Suchbegriffen cl-domains auf 8 von 10 Top 10 Plätzen.

Wer Interessen in Lateinamerika hat, die über Chile hinausgehen, sollte auch eine Registrierung der von ICANN demnächst eingeführten Lat-Domains erwägen.

Marc Müller
http://www.domainregistry.de/...
http://www.domainregistry.de/...
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer