Aero-Domains für Berufe aus der Luftfahrt

Aviation professionals sind berechtigt aero-domains zu registrieren

(PresseBox) (Koeln, ) Nicht nur Firmen, sondern auch Aviation Professionals können aero-domains registrieren. Dazu zählen nicht nur Piloten, Fluglotsen, Stewardessen, sondern auch z.B. der Ingenieur und der Consultant, der für die Weltraumfahrt arbeitet.

Selbst der Pilotenschüler und Student der Luftfahrt können eine aero-domain registrieren. Es genügt eine website mit einschlägigen Inhalt oder eine Immatrikulationsbescheinigung/Unterrichtsbescheinigung.

Die .aero-domain ist eine beschränkte und exclusive domain. Sie ist nur für die Mitglieder der aviation community vorgesehen. Der Nachweis erfolgt durch die Angabe der Community Membership ID und des Passwortes. Hans-Peter Oswald von domainregistry.de erklärt dazu: "Falls man noch keine Community Membership ID und Passwort von SITA bekommen haben, reicht es aus, wenn man bei der Bestellung der aero-domain 'Credentials' angibt. Es genügt z.B. wenn der Kunde eine URL/Domain mit Luftfahrt-Inhalt (aviation content) nennen kann, die ihm gehört gehört."

Die aviation community ist eine große Gemeinschaft: Die Stewardess gehört dazu, der Modellbauer und der Segelflug-Verein. Sie alle sind zum Beispiel berechtigt eine .aero-domain zu registrieren. Sie können jeden beliebigen Begriff unter .aero registrieren. Er muß nicht den Namen Ihrer Firma reflektieren oder sich auf eine Handelsmarke stützen. Die Regeländerung bedeutet aber auch: Fremde Firmen können Begriffe, die Ihnen wichtig sind, oder gar Ihren Firmennamen bzw. Produktnamen registrieren.

Marc Mueller
http://www.domainregistry.de/...

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.