BITKOM engagiert sich auf der "it-sa"

(PresseBox) (Gau-Algesheim, ) Wie der SecuMedia Verlag heute bekanntgab, wird der Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e.V. (BITKOM) neben dem Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik ideeller Träger der Messe "it-sa" vom 13. bis 15. Oktober 2009. "Deutschland ist ein weltweit führender Standort für IT-Sicherheit. Die Leistungsfähigkeit der Anbieter von IT-Sicherheit wird auf der it-sa gezeigt", sagte BITKOM-Präsidiumsmitglied Prof. Dieter Kempf. BITKOM wird mit einem Stand in Halle 6 (Nr. 447) auftreten und messebegleitende Veranstaltungen durchführen, beispielsweise einen Kongress zum Thema "Embedded Security".

BITKOM ist das Sprachrohr der IT-, Telekommunikations- und Neue-Medien-Branche und vertritt mehr als 1.300 Unternehmen, davon gut 950 Direktmitglieder. Hierzu gehören fast alle Global Player sowie 600 leistungsstarke Mittelständler. Die BITKOM-Mitglieder erwirtschaften 135 Milliarden Euro Umsatz und exportieren Hightech im Wert von 50 Milliarden Euro. BITKOM repräsentiert damit ca. 90 Prozent des deutschen ITK-Markts.

Der Verband kümmert sich in seinen Kompetenzbereichen Sicherheit, Recht und Public Sector intensiv um das Thema IT-Security. Er unterstreicht mit seinem Engagement die Bedeutung der Sicherheitsthematik für die deutsche Wirtschaft.

SecuMedia Verlags GmbH

***
it-sa - Die IT-Security-Messe
Nürnberg, 13-15 Okt 2009
www.it-sa.de
***

Die IT-Security-Messe (it-sa) ist der Treffpunkt der Sicherheitsbranche und der größte IT-Sicherheits-Event im deutschsprachigen Raum. Während der SYSTEMS war eine eigene Halle ausschließlich für das Thema Sicherheit reserviert. Führende nationale und internationale Security-Anbieter präsentierten dort Ihre Produkte und Lösungen.

Die Organisatoren führen die Veranstaltung als eigentständige Messe it-sa fort.

Die IT-Security-Messe wird organisiert vom SecuMedia Verlag und der Fachzeitschrift <kes> (Die Zeitschrift für Informations-Sicherheit).

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.