Security Intelligence von Secude gewinnt itsecurity-Award 2010 in der Kategorie “Innovation des Jahres“

(PresseBox) (Darmstadt, ) Darmstadt, 21.10.2010 – Bereits zur Einführung des Produktes Security Intelligence auf der Nürnberger IT-Sicherheitsmesse it-sa, konnte der SAP-Sicherheitsspezialist Secude eine erste Auszeichnung für die neue Lösung entgegen nehmen. Mit dem itsecurity-Award 2010 kürte die Jury aus Vertretern der Industrie, Branchenverbänden und Branchenmedien Security Intelligence zur „Innovation des Jahres“. Die Lösung schließt eine kritische Lücke bei der Überwachung von Daten und Sicherheitsereignissen in SAP-Landschaften.

Auch in diesem Jahr trat, unter der Moderation des IT-Verlages für Informationstechnik, eine hochkarätige, zehnköpfige Jury mit IT-Sicherheitsexperten aus Industrie, Branchenverbänden und Medien zusammen, um neue IT-Sicherheitsprojekte und -produkte in verschiedenen Wettbewerbsklassen zu bewerten und zu prämieren. In der Wettbewerbsklasse „Innovation des Jahres“ fiel die Wahl der Jury auf das Produkt Security Intelligence des Darmstädter Sicherheitsspezialisten Secude. Gleichzeitig wurde das Produkt mit der Vorstellung auf der diesjährigen it-sa in den Markt eingeführt.

Durch Regularien, wie zum Beispiel PCI DSS, SOX, FDA, Basel II etc., geraten Unternehmen unter Druck, Sicherheits- und Kontrollmaßnahmen zu implementieren, die eine effiziente Überwachung der gesamten IT-Landschaft zulassen. Lösungen aus dem Bereich Security Information und Event Management (SIEM) sind jedoch nicht anwendbar für die Sicherheitsanforderungen komplexer SAP-Landschaften, da ihnen die nötige Konnektivität zu SAP-Systemen fehlt.

Bei der Hauptkomponente von Security Intelligence, dem Security Intelligence C-BUS, handelt es sich um eine Infrastruktur, die sicherheits- und compliance-relevante Daten aus SAP-Umgebungen extrahiert, aufbereitet und an SIEM-Lösungen weiterleitet. Die erste Version bietet Zugang zum SAP Security Audit Log, zum System Log, zu Systemparametern, Tabellendaten, Transportinformationen und Änderungsdokumenten. Die Weiterleitung erfolgt an SIEM-Lösungen von Drittanbietern oder auch andere Compliance-Log-Archive Lösungen

Weitere Informationen zu Security Intelligence erhalten Sie unter www.secude.com

SECUDE AG

Die SECUDE Unternehmensgruppe ist ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich IT Security Produkte, Lösungen und Consulting für Unternehmen und Behörden.

Durch seine Lösungen versetzt SECUDE Unternehmen in die Lage, ihre kritischen Daten bei der Benutzung, Übertragung und Speicherung zu schützen. Zusätzlich zur führenden verschlüsselungsbasierten Datenschutz-Suite, genießt SECUDE das Vertrauen als Partner der SAP® Benutzer in allen IT-Security Fragen. Außerdem erhöhen die SECUDE Lösungen die Produktivität in sicheren SAP-Umgebungen.

SECUDE wurde 1996 gegründet, aus einer Partnerschaft zwischen der SAP® AG und dem Fraunhofer-Institut in Deutschland. Heute operiert SECUDE in Europa, USA, Middle East und Asien und genießt das Vertrauen einer großen Anzahl der Fortune 500 Companies einschließlich 50 % der DAX notierten Unternehmen.

Mehr Informationen erhalten Sie unter www.secude.com und/oder kontaktieren Sie uns unter info@secude.com.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.