SECUDE mit Vortrag „SAP Sicherheit als Managementaufgabe“ auf der Digital ID World vertreten

(PresseBox) (Zürich, ) Die SECUDE IT Security GmbH ist auf der diesjährigen Digital ID World in Offenbach mit dem Fachvortrag „SAP Sicherheit als Managementaufgabe“ vertreten.

Die nächste Generation von Identity Management, Provisioning und Federated Identity stehen im Mittelpunkt der diesjährigen Konferenz Digital ID World, die vom 04. bis 06. Oktober in Offenbach stattfindet. Als führender Anbieter in den Bereichen Authentisierung, Verschlüsselung, Datenintegrität und Verwaltung digitaler Identitäten stellt SECUDE in einem Fachvortrag Ideen und Lösungen für den sicheren Umgang mit digitalen Identitäten in SAP Umgebungen vor.

Der Vortrag von Dr. Gunnar Siebert, Chief Marketing Officer der SECUDE, beleuchtet SAP- Schwachstellen und die Compliance Problematik. Darüber hinaus werden digitale Signaturen in SAP Anwendungen sowie die Integration vorhandener Authentisierungsmethoden Thema des Vortrages sein.

Der Vortrag „SAP Sicherheit als Managementaufgabe“ findet am 05. Oktober 2005 im Büsing Palais in Offenbach, Raum „Bettina Brentano“, von 11.45 Uhr bis 12.30 Uhr statt.

Im Anschluss an den Vortrag besteht darüber hinaus die Möglichkeit, Fragen und Erkenntnisse persönlich mit Dr. Gunnar Siebert zu diskutieren

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.