Searchmetrics Ausblick 2012: Panda wird sich weiter auf die SEO-Auswertungen auswirken - soziale Medien werden einen noch größeren Einfluss auf die Suchergebnisse im Internet haben

Searchmetrics veröffentlicht die Trendmeldungen 2012 für die Bewertungen im SEO- und Social-Media-Bereich

(PresseBox) (Berlin, ) Searchmetrics, der führende Anbieter von Search- und Social- Analytics-Software, schaut auf die Entwicklung der SEO- und Social-Media-Landschaft in 2012.

Auf Grund der bahnbrechenden Google-Updates Farmer, Panda und Freshness in 2011, gehen die SEO-Spezialisten davon aus, dass Google auch im neuen Jahr die aktuellsten und relevantesten Inhalte mit guten Suchrankings belohnen wird.

"Google wird in 2012 seine Algorithmen weiter verfeinern, um minderwertige und durch Content-Farmen produzierte Inhalte aus seinen Suchergebnissen zu verbannen", sagt Dr. Horst Joepen, CEO von Searchmetrics. "Unternehmen sollten die Weiterentwicklung von Panda aufmerksam beobachten, wenn sie mit ihren Seiten weiterhin gute Suchrankings erreichen wollen."

Prognosen von Searchmetrics für 2012:

Der Einfluss sozialer Medien auf die Suchmaschinen wird wachsen.

"B2B-Vermarkter können davon ausgehen, dass der Einfluss der sozialen Medien auf die Suchmaschinenergebnisse 2012 weiter wachsen wird. Google und Bing beginnen beide damit, die Qualität von Webseiten und ihr Suchranking danach zu bemessen, wie oft und von wem sie auf Seiten wie Twitter und Facebook geteilt werden. Ein weiterer Grund für Unternehmen, in die Präsenz in den sozialen Medien zu investieren.", so Dr. Joepen.

Käufer werden sich verstärkt auf Empfehlungen von "Freunden" verlassen.

Mit der stärkeren Berücksichtigung der sozialen Medien beginnen die Suchmaschinen, ihre Nutzer auf Webseiten zu schicken, die auch auf Twitter und Facebook geteilt werden und dort sichtbar sind. Das bedeutet, dass sich die Konsumenten mehr denn je auf die Empfehlungen von Freunden und Kontakten auf diesen Seiten verlassen werden und sich aufgrund der "Likes " von Freunden und der Follower von Fanseiten an Marken binden.

Unternehmen werden beginnen, ihre effektive Social Visibility zu analysieren.

Die Vermarkter werden 2012 beginnen, die Anzahl der Facebook-Klicks für "Gefällt mir", "Teilen " und "Kommentieren" für eine Webseite zu analysieren und sie mit detaillierten Analysen von LinkedIn, Twitter, Google+, Delicious und StumbleUpon zu kombinieren, um ein Bild der Social Visibility ihres Unternehmens zu erhalten. Diese Analyse wird dazu beitragen, dass Unternehmen ihre Marketingkampagnen besser personalisieren können, um High-Touch- Interaktionen mit ihren Kunden aufzubauen.

Google wird 2012 noch mehr Nutzerpersonalisierung bieten.

Die Searchmetrics-Software war in 2011 das einzige Tool, das alle Google Updates weltweit verfolgt und die Gewinner und Verlierer analysiert hat. Im Searchmetrics-Blog wurden laufend hochwertige Auswertungen bereitgestellt. "Unser Ziel ist es, unserern Kunden auch in 2012 die besten Daten und Expertisen zu liefern. Zusätzlich zur Einführung der Searchmetrics Essentials Suite bieten wir Online-Vermarktern jetzt die Möglichkeit an, die Effektivität ihrer SEO/SEMKampagnen und sozialen Kampagnen zu verfolgen und zu messen. Unternehmen verschafft dies größeres Wissen über ihre Kunden und eine höhere Rendite für ihre Marketinginitiativen", schließt Dr. Joepen.

Searchmetrics GmbH

Die Searchmetrics GmbH ist der Pionier und international führende Anbieter von Search- und Social- Analytics-Software für Unternehmen und Online-Agenturen. Searchmetrics verfügt über eine einzigartige Server-Infrastruktur und Softwarelösung - die Searchmetrics Suite - mit der für Searchmetrics Kunden und Partner ständig sehr große Datenmengen über das Ranking von Websites, Such-Stichworten und der jeweils relevanten Wettbewerbergruppen aggregiert und auswertbar gemacht werden. Daneben gibt es die Searchmetrics Essentials TM, das Toolset für den schnellen Einstieg in die Suchmaschinen- und Social Network-Optimierung und ad-hoc-Analysen. Die Essentials bieten einen einfachen und schnellen Zugriff auf die Datenfülle der Searchmetrics SuiteTM zu einem günstigen Einstiegspreis. Neben diesen Software Services bietet Searchmetrics auch High-End SEO-Consulting Dienstleistungen, die Kunden gewährleisten, dass ihre Webinhalte auf den ersten Plätzen der führenden Suchmaschinen gefunden werden. Das Berliner Unternehmen, an dem die Verlagsgruppe Holtzbrinck und die Risikokapitalgesellschaften Neuhaus Partners und Iris Capital beteiligt sind, beschäftigt heute 95 Mitarbeiter und trägt mit seinen Software-Services bei Kunden wie Symantec, Crate&Barrel, bild.de, ProSiebenSat.1, ImmoWelt, Siemens, TUI und Hexal zu hervorragenden Suchmaschinenrankings bei. Searchmetrics hat Niederlassungen in London und New York und vertreibt seine SaaS Lösung über ein Netzwerk von über 100 Partnern. Weitere Informationen zu Searchmetrics und zum Searchmetrics-Partnerprogramm unter: www.searchmetrics.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.