MEDICA Business-Center vom 17. bis 20. November 2010 in Düsseldorf

Schillinger (BDU) gibt anlässlich der MEDICA neue Kooperationen bekannt

(PresseBox) (Laudenbach, ) Schillinger (BDU) ist der Fachwelt nicht nur als Veranstalter des MEDICA Business Centers bekannt, sondern vor allem auch als renommierte Unternehmens- und Personalberatung der Medizintechnik- und Healthcare-Branche. Seit nunmehr 27 Jahren organisiert das in Laudenbach/Bergstraße ansässige Beratungsunternehmen in Kooperation mit der Messe Düsseldorf GmbH das MEDICA Business Center. Diese beliebte und alljährlich stark frequentierte Plattform für internationale B2B-Kontakte der Branche gilt als Dreh- und Angelpunkt für Geschäftsanbahnungen jeglicher Art. Hier werden Produkte gehandelt, neue Technologien bekannt gemacht, Vertriebspartner gesucht und Joint Ventures angeboten, um nur einige der häufigsten Anfragen zu nennen.

Bereits jetzt schon sind weit mehr als 100 Kontaktgesuche aus allen Kontinenten mit der Bitte um Aushang bei Schillinger (BDU) eingegangen, so dass das Unternehmen damit rechnet, dass auch in diesem Jahr mehr als 500 brandneue Angebote und Nachfragen aus aller Welt im MEDICA Business Center zum Aushang gebracht werden. Dieser Service wird sowohl für Messebesucher als auch für Aussteller kostenlos angeboten. Dies gilt auch für den Beratungsservice, den branchenerfahrene Berater von Schillinger (BDU) während der Messe dem Rat suchenden Besucher des Business Centers anbieten.

Darüber hinaus werden im MEDICA Business Center wieder eine größere Anzahl an Beteiligungs- und Übernahmemöglichkeiten aus dem M&A-Portfolio von Schillinger (BDU) präsentiert. Ebenfalls verfügbar ist die Online-Datenbank "Contacts for contracts" mit mehr als 1500 individuellen Kontaktangeboten und Businessanfragen. Auch werden den Besuchern des MEDICA Business Centers, neben aktuellen branchenspezifischen Arbeitsmarktinformationen, wie der sowohl bei Stellensuchenden als auch bei Personalabteilungen beliebte Gehaltsindex Medizintechnik, die neuesten Stellenangebote der Branche präsentiert. Hierbei liegt der Schwerpunkt in diesem Jahr auf Technischem Service, Vertrieb & Marketing sowie Management und Unternehmensführung. Außerdem bietet Schillinger (BDU) in diesem Jahr erstmalig auch internationale Positionen für Ärzte und medizinisches Fachpersonal überwiegend in modernen Krankenhäusern und Kliniken in Saudi-Arabien an.

Neuste Marktanalysen bestätigen, dass das Geschäftsklima in der Medizintechnikbranche für das Jahr 2010 durchwegs positiv eingeschätzt wird. Nach den leichten Umsatzrückgängen in Vorjahr wird nun mit einem Wachstum von rund zehn Prozent gerechnet. Das positive Wirtschaftsklima macht sich jedoch nicht nur auf dem Inlandsmarkt, sondern auch auf den wichtigsten ausländischen Absatzmärkten bemerkbar. So konnte Schillinger (BDU) in letzter Zeit einen kontinuierlichen Anstieg an Anfragen nach geeigneten Distributionspartnern in den verschiedensten Ländern verzeichnen.

Um diesem Trend gerecht zu werden, bringt Schillinger (BDU) im Mai kommenden Jahres die zweite Auflage des "World Directory MEDICAL DISTRIBUTORS" auf den Markt. Verlegt und vermarktet wird die Neuauflage in Kooperation mit dem Verlag Sutter Fair Business GmbH in Essen, der den Ausstellern und Besuchern der MEDICA als Verleger des Messekataloges bereits ein Begriff ist. Mit 5.000 Adressen aus über 130 Ländern handelt es sich bei dem World Directory MEDICAL DISTRIBUTORS um das weltweit umfangreichste Verzeichnis von Vertriebs- und Handelsunternehmen in der Medizintechnik. Alle erfassten Daten und Kontaktadressen wurden von Schillinger (BDU) geprüft, kontrolliert und verifiziert. Zusätzlich zur Printversion sind die Daten, ergänzt durch weitere Informationen, wie Umsatzgröße, Mitarbeiterzahl, Kundenstruktur etc., auch online unter www.worlddirectory.de zugänglich. Als besonderes Bonbon wird bei der Subskription der zweiten Print-Ausgabe, die anlässlich der MEDICA anläuft, ein kostenloser 5-monatiger Test-Account mit Zugang zur kompletten Datenbank freigeschaltet.

Neu ist auch die Kooperation von Schillinger (BDU) mit der Vivai Software AG in Dortmund, die unter anderem unter www.kliniken.de eine Datenbank mit derzeit über 4.400 Adressen von Kliniken, Krankenhäusern und Tageskliniken sowie eine der größten nationalen Stellenbörsen für das Gesundheitswesen für den deutschsprachigen Raum betreibt. Geplant ist für das kommende Jahr der gemeinsame Aufbau einer internationalen Stellenbörse für medizinische Berufe.

Das MEDICA Business Center befindet sich wie immer an exponierter Stelle unmittelbar im Eingang Nord, Stand EN02.

SCHILLINGER Digital Business Resources

Seit mehr als 25 Jahren steht SCHILLINGER (BDU) für kompetente Beratung in allen Bereichen der Medizintechnik.

SCHILLINGER (BDU) ist eine deutsche Unternehmensberatung für die Bereiche

- Gesundheit
- Medizintechnik
- Pharma
- OTC
- Biotec
- Wissenschaftliche Geräte

Seit 1975 beraten wir die Branche, wobei wir uns vor allem auf die Gebiete Geschäftskontakte (Produkte, Beteiligungen/Unternehmensverkauf) und Personalberatung/Karriereberatung (Personalsuche/internationale Jobbörse)spezialisiert haben.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.