Scharlatan theater mit neuem Internet-Auftritt

(PresseBox) (Hamburg, ) Gründlich überarbeitet präsentiert sich der Internet-Auftritt des Scharlatan theaters. Unter www.scharlatan.de kann man sich ab sofort einen guten Überblick über das umfangreiche Angebot des größten Unternehmenstheaters in Deutschland verschaffen.

Vier Hauptnavigationsbereiche vereinfachen die Suche nach Inhalten. Die beiden Geschäftsbereiche „Unternehmenstheater“ und „Live-Kommunikation“ werden ergänzt durch eine umfangreiche Mediathek und ausführliche Hintergrundinformationen.

Gute Übersichtlichkeit und eine intuitive Nutzerführung standen bei der Neugestaltung im Zentrum der Entwicklungsarbeit. Klare Formen und ein großflächiger Grundaufbau erzeugen eine ruhige Grundstimmung, die einen optimalen Rahmen für die Informationsaufnahme bildet. Großzügige Bilder vermitteln einen guten Eindruck von den Angeboten.

Ali Wichmann, Unternehmensgründer Scharlatan theater: „Unser Tätigkeitsfeld ist weitläufig und komplex, die Produkte müssen gut verständlich dargestellt werden. Das erreicht unser neuer Auftritt in einer Qualität, die im Markt neue Maßstäbe setzt. Gleichzeitig macht es einfach Spaß, durch das Angebot zu surfen. Filme, Fotogalerien und Tondokumente zeigen den unterhaltsamen Aspekt unserer Arbeit.“

Für weitere Informationen: www.scharlatan.de

Hamburg, 4. März 2009

Scharlatan theater Gesellschaft

Das Scharlatan theater ist das größte Unternehmenstheater Deutschlands. Seit mehr als 20 Jahren realisieren wir auf den Geschäftsfeldern Unternehmenstheater, Personaltraining und Event individuell entwickelte Angebote für Kunden aus ganz Europa. Über unsere Kernkompetenzen „Niveauvolle Komik“ und „Professionelle Inszenierung“ erschließen wir bei unseren Kunden Potenziale in der Organisations- und Personalentwicklung.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.