ScaleUp Technologies ernennt Scott Sanchez zum Beauftragten für Datenschutz und Sicherheit

Der Cloud Computing Provider gründet einen Sicherheitsbeirat, um Cloud Computing vertrauenswürdiger zu machen

(PresseBox) (Hamburg, ) ScaleUp Technologies, der europäische Vorreiter für cloudbasierte Datacenter Infrastrukturen, gibt die Ernennung von Scott Sanchez zum Beauftragten für Datenschutz und Sicherheit bekannt. Sanchez ist ein anerkannter Vordenker und Referent für Datenschutz im Cloud Computing-Bereich.

Sehr oft erkennen Unternehmensleitungen den geschäftlichen Nutzen des Cloud Computing und sehen, dass es einen erheblichen Return on Investment (ROI) ermöglicht. Allerdings nennen Unternehmen, die auf eine cloudbasierte Infrastruktur - gleich ob Private-, Öffentliche,- oder Hybrid-Cloud - umstellen wollen, häufig Datenschutz und Sicherheitsfragen als einen wesentlichen Hinderungsgrund. ScaleUp hat sich dieser Frage angenommen, indem es seine Angebote einer umfassenden Sicherheitsanalyse unterzogen hat; ein Ansatz, der unter der Leitung von Sanchez noch weiterentwickelt wird.

Darüber hinaus wird ScaleUp einen Sicherheitsbeirat gründen, der ebenfalls von Sanchez geleitet wird und sich Input der Enduser aneignen soll, um den Schutz ihrer Daten sowie ihrer Sicherheit zu verbessern.

Sanchez verfügt über nahezu 20 Jahre an Führungserfahrung bei der Durchführung globaler Sicherheits- und Strukturprogramme bei Goldman Sachs und Bristol-Myers Squibb. Im Jahr 2000 erhielt er sein Zertifikat als Certified Information Systems Security Professional (CISSP - zertifizierter Experte für die Sicherheit von Informationssystemen); er ist Mitglied sowohl bei der U.S. Secret Service Electronic Crimes Task Force als auch im FBI InfraGard Team.

Zuletzt hat Sanchez als Direktor des weltweiten Security Portfolio der Unisys Corporation Sicherheitskonzepte für die Umgestaltung von Cloud- und Datenzentren entwickelt und eingeführt.

"Da die Einführung des Cloud Computing in Europa immer noch sehr langsam verläuft und viele Unternehmen an der Sicherheit zweifeln, möchten wir demonstrieren, dass Cloud Computing sicher sein kann, wenn man es richtig macht", so Christoph Streit, technischer Direktor und Mitbegründer von ScaleUp Technologies. "Scott Sanchez ist ein bekannter Vordenker im Bereich der Cloud-Sicherheit und seine Erfahrung, sein Ruf und seine Referenzen sind eine großartige Ergänzung für das ScaleUp Team. Wir erwarten, dass Scott für unsere Kunden und Partner von enormem Wert sein wird."

Der Sicherheitsbeirat

ScaleUp gründet jetzt einen Sicherheitsbeirat, bestehend aus Kunden und Partnern unter der Leitung von Sanchez, um seine Kunden und andere Unternehmen dabei zu unterstützen, die richtigen Sicherheitsinvestitionen zu machen. Sanchez und sein Team werden den Kunden von ScaleUp zudem bei Problemen mit der Sicherheit, im Datenschutz und bei Risiken beim Cloud Computing helfen.

"ScaleUp hat Sicherheit zur Schlüsselkomponente seiner Produktstrategie gemacht. Das beginnt mit der Entscheidung, die innovativen Cloud Computing- und Sicherheitsfunktionen der 3Tera® AppLogic® Plattform von CA Technologies einzusetzen und setzt sich über die gesamte ScaleUp Cloud Plattform mit zusätzlichen Sicherheitseigenschaften fort. In ein solches, von der Basis aufgebautes Sicherheitskonzept einzutreten, bedeutet für mich als Sicherheitsexperte, dass ich mich darauf konzentrieren kann, die künftigen Bedürfnisse unserer Kunden zu unterstützen", sagt Sanchez. "Unser Ziel bei ScaleUp ist es, mit unseren Kunden starke Partnerschaften für Sicherheit und Datenschutz einzugehen - indem wir die Beratung, Lösungen und Transparenz bieten, die sie zur sicheren Akzeptanz des Cloud Computing brauchen."

3Tera®AppLogic® von CA Technologies ist ein innovatives Konzept, um Cloud Serviceleistungen aufzubauen und komplexe Anwendungen in Unternehmensgröße auf private und öffentliche Clouds anzuwenden, bei dem eine intuitive graphische Benutzeroberfläche (GUI, graphical user interface) eingesetzt wird. 3Tera AppLogic erlaubt es Unternehmen und Dienstleistern, öffentliche und private Cloud Computing Umgebungen bereitzustellen, einzusetzen und anzupassen und gleichzeitig Kontrolle, Flexibilität und Zuverlässigkeit zu erhalten. Wenn Sie mehr über die Cloud-Angebote von CA Technologies wissen möchten, besuchen Sie http://www.ca.com/cloud.

ScaleUp Technologies ist ein Cloud Computing Provider, der äußerst flexible, öffentliche, private und hybride Cloud Infrastrukturen für expandierende Unternehmen anbietet. ScaleUp hat seinen Standort in Deutschland - mit Augenmerk auf die Bedürfnisse deutscher und europäischer Kunden - und bietet eine globale Infrastruktur, die mittels eines globalen Cloud Netzwerks skaliert wird.

ScaleUp Technologies

ScaleUp ist ein Ableger der internet4YOU GmbH & Co. KG, eines in Deutschland ansässigen Internetservice Providers, der Server und Hosting-Lösungen für Geschäftskunden anbietet. 3Tera, das 3Tera Logo und AppLogic sind eingetragene Warenzeichen von 3Tera, Inc, einem Unternehmen, das inzwischen in den Vereinigten Staaten und anderen Ländern Teil von CA Technologies ist. Andere Firmennamen und Warenzeichen gehören den entsprechenden Inhabern.

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.