Evalanche übernimmt Newsletter der Red Bull Air Race Weltmeisterschaft

(PresseBox) (Starnberg, ) Die Agentur Federkiel & Partner aus Rosenheim konnte sich im Rahmen eines internationalen Pitches der Red Bull Air Race GmbH für eine neue Medienplattform gekoppelt mit einer Hochleistungs-Newslettersoftware durchsetzen. Sie überzeugte das österreichische Unternehmen mit einer intelligent vernetzten Lösung auf Basis von Evalanche.

Die Red Bull Air Race Weltmeisterschaft präsentiert die besten Piloten der Welt in einer innovativen Motorsport-Competition, welche auf Geschwindigkeit, Präzision und Können basiert.

Die Messlatte für die Vernetzung mit dem neuen Presseportal lag sehr hoch: Nachrichten aus dem News Room im Internet www.redbullairracenewsroom.com sollten 1:1 mit Newsletterinhalten gekoppelt und per eMail an Medienvertreter kommuniziert werden. Automatisiert und crossmedial für Texte, Bilder und Videos, in Englisch und weiteren Sprachen - mit direktem Zugriff auf den News Room. Aktualität und Vielseitigkeit haben beim Newsletterversand höchste Priorität.

Evalanche bietet dies ohne Wenn und Aber. News werden an der Quelle ein einziges Mal im Metaformat XML erzeugt und freigegeben. Danach sind sie crossmedial nutzbar
- als HTML und RSS auf der Website und im Newsletter sowie als PDF auf Papier. Die von Federkiel & Partner realisierte Lösung nutzt dazu Atom Feeds und bedient darüber internationale Medien mit aktuellen Informationen. Auch wenn die Medienvertreter nicht live an einem der 6 Rennen 2009 dabei sein können, erfahren sie im Newsletter alles über die Geschehnisse der Rennwoche und die Ergebnisse.

Das Ziel des Red Bull Air Race ist einfach, die Ausführung schwer: die Piloten müssen den Kurs, der mit 20 Meter hohen, aufblasbaren Pylonen, so genannte Air Gates, gespickt ist, vollständig und so schnell wie möglich durchfliegen. Aber Geschwindigkeit allein ist nicht alles; auch die korrekte Flugposition (entweder im richtigen "level" oder "knife-edge") zählt. Außerdem dürfen die Air Gates natürlich nicht mit den Flügeln touchiert werden. Es ist daher Präzision gefragt, denn jeder Fehler resultiert in Strafsekunden, die zur eigentlichen Zeit addiert werden.

Die Piloten kämpfen in jedem Rennen um Punkte in der Gesamtwertung. Wer am Ende der Saison am meisten Zähler sammeln konnte, wird zum Red Bull Air Race Weltmeister gekrönt Das nächste Rennen der Red Bull Air Race Weltmeisterschaft findet am 19./20. August in Budapest statt.

Über EVALANCHE

Das Produkt EVALANCHE von SC-Networks bezeichnet eine E-Mail Marketing & Newsletter Software auf Basis neuester Web-Technologien und gehört zu den modernsten E-Marketing Lösungen Europas. EVALANCHE wurde speziell für Agenturen und Marketing-Abteilungen größerer Unternehmen entwickelt und ist von der Certified Senders Alliance geprüft und zertifiziert.

EVALANCHE wird weltweit von über 400 Unternehmen eingesetzt. Dazu zählen namhafte Firmen wie BMW Motorsport, Sony Music, Magirus International, IDS Scheer, Jenoptik Laser Systeme, Harman, Nitro Snowboards, Kyocera Mita, seca, Siemens PLM, die Agenturen GFB & Partner, straight.interactive, phocus communication group, Zieltraffic, u.v.m..

Das Unternehmen, mit Sitz in Starnberg, wurde 1999 gegründet und unterhält Vertretungen in der Schweiz, Österreich und Italien.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.