Sapient und Nitro Group räumen beim Cannes Advertising Festival ab und gewinnen insgesamt 9 Awards

"Best Job in the World"-Kampagne für die Tourismusbehörde Queensland und interaktiver Coca-Cola Verkaufsautomat erhalten zusammen sechs Goldene Löwen und drei Grand Prix

(PresseBox) (München, ) Sapient (NASDAQ: SAPE) hat heute bekanntgegeben, dass Sapient Interactive und die Nitro Group auf dem diesjährigen Cannes Lions International Advertising Festival zusammen neun Cannes Lions Awards gewonnen haben. Sapient hat am 17. Juni 2009 die Übernahme der Nitro Group angekündigt und wird diese voraussichtlich im Juli 2009 abschließen.

Sapient Interactive und die Nitro Group gewannen Auszeichnungen in allen wichtigen Kategorien. Zu diesen gehören Public Relations, Direkt-Marketing, interaktives Marketing sowie Design. Diese Auszeichnungen beweisen die starke Nachfrage nach bahnbrechenden Cross-Channel-Kampagnen und die enormen Wachstumschancen für Sapient und die Nitro Group. Der Zusammenschluss der beiden Agenturen wird große kreative Ideen, die die Phantasie der Konsumenten ansprechen, mit digitaler Versiertheit für die nachhaltige Bereitstellung von Geschäftsresultaten zusammenbringen.

Die Auszeichnungen von Sapient und der Nitro Group in Cannes in diesem Jahr im Einzelnen:

- Cyber Grand Prix in der Kategorie Cyber Marketing
- Direct Grand Prix in der Kategorie Direct Marketing
- PR Grand Prix in der Kategorie Public Relations
- zwei Goldene Löwen in der Kategorie Public Relations
- zwei Goldene Löwen in der Kategorie Direct Marketing
- Goldener Löwe in der Kategorie Media
- Goldener Löwe in der Kategorie Design

"In diesem Jahr war das Festival gespickt mit innovativen Kampagnen aus den Bereichen interaktives Marketing, nicht-traditioneller Werbung und Multi-Channel-Marketing. Dies alles sind Bereiche, in denen Sapient und Nitro hervorstechen", sagt Gaston Legorburu, Sapient Executive Director und Worldwide Creative Officer. "Die Kombination von Nitro und Sapient wurde gegründet, um unseren Kunden neue Multi-Channel-Marketing- und Handels-Erfahrungen bereitstellen zu können. Die Vielfalt unserer Auszeichnungen in diesem Jahr in Cannes zeigt, dass wir dieses Versprechen für unsere Kunden wie keine andere Agentur am Markt einlösen können."

Die "The Best Job in the World"-Kampagne der Australischen Nitro Tochter CumminsNitro schlug mehr als 400 Einreichungen aus der ganzen Welt beim PR Grand Prix Award und bestand gegenüber 1.000 Wettbewerbern beim Direct Marketing Grand Prix. Weitere Auszeichnungen erhielt die Kampagne in den Kategorien: Reise-, Tourismus- und Freizeitwirtschaft, die bestmögliche Nutzung des Internets, Digitale Medien und Social Media.

Die Kampagne begann im Januar mit der Suche nach einem "Insel-Verwalter" für eine australische Traum-Insel, mit Hilfe weltweiter Kleinanzeigen im Internet. Mehr als 34.000 Menschen aus fast 200 Ländern bewarben sich für den Job. Aus diesen wurde letztendlich Ben Southall Anfang Mai diesen Jahres als Verwalter gekürt. Die Kampagne hat zu erheblicher Online-, Print- und TV-Berichterstattung weltweit geführt und entspricht einem Werbewert von mehr als 160 Millionen Dollar für die Tourismusbehörde Queensland.

Die interaktiven Coca-Cola-Verkaufsautomaten, die während der olympischen Sommerspiele 2008 in Peking erstmals zum Einsatz kamen, integrieren einen 46-Zoll Samsung LCD-Touchscreen in der Front-Ansicht eines Standard-Verkaufsautomaten. Sapient Nitro entwarf das Benutzer-Interface, bestehend aus einem großformatigenTouch-Screen-Display, aufwendigen Flash-Animationen sowie HD Video- und Bluetooth-Funktionalitäten. Mit diesem soll die Verbindung zwischen dem Verbraucher und der Marke nachhaltig gefördert werden. Während der Olympischen Sommerspiele wurde die Kampagne durch gebrandete Handy-Downloads in Form von Musik-Dateien, Klingeltönen oder Wallpaper begleitet.

"Wir freuen uns hier bei Sapient in Deutschland sehr über den grandiosen Erfolg unseres Coke-Teams und von Nitro in Cannes. Auch in Deutschland sehen wir eine große Nachfrage bei Multi-Channel-Marketing-Kampagnen und diese Erfolge geben uns einen fulminanten Rückenwind", ergänzt Wolf Ingomar Faecks, Geschäftsführer von Sapient in Deutschland.

Über das Cannes Lions Festival

Das Cannes Lions International Advertising Festival ist der einzige wirklich globale Treffpunkt für Profis in der Kommunikationsbranche. Während sieben Tagen im Juni kommen Tausende von Delegierten aus 90 Ländern in Cannes zusammen und rund 250 Jury-Mitglieder beurteilen über 22.000 Arbeiten der kreativsten Werbung aus der ganzen Welt.

Über Nitro Group

Nitro Group ist ein globales Werbeagentur-Netzwerk mit weltweit sieben Büros. Nitro unterstützt Kunden wie Mars, Volvo, Nike, Footlocker und ConAgra bei nachweislichem Gechäftswachstum durch einen ergebnisorientierten Ansatz, der Kommunikationsdienstleistungen mit Geschäftsstrategie, digitaler Innovation und Branded Entertainment verbindet. Nitro bietet diese Services weltweit integiert an. Dies unterscheidet Nitro klar von herkömmlichen Agentur-Holdings, die noch immer fragmentierte Lösungen mit unterschiedlichen und voneinander getrennten Geschäftseinheiten anbieten. Nitro wurde von anerkannten Beobachtern der Branche wie Forbes, The Wall Street Journal und CNN als eine der innovativsten Agenturen weltweit ausgezeichnet. Nitro's jüngste "Best Job in the World"-Kamapagne für die Queensland Tourist Commission erhielt den Best of Show-Award bei der The One Show. Mit Hauptsitz in New York ist Nitro in Nord-Amerika, Europa, Australien und China tätig. Weitere Informationen finden Sie unter: www.nitrogroup.com.

Sapient GmbH

Sapient unterstützt seine Kunden dabei, sich in einem zunehmend komplexer werdenden Markt zu positionieren, sich weiter zu entwickeln und im Wettbewerb erfolgreich zu bestehen. Sapient ist mit zwei Unternehmensbereichen - Sapient Interactive und Sapient Consulting - an der Schnittstelle von Marketing, Business und Technologie tätig. Sapient Interactive bietet seinen Kunden neben Marken- und Marketingstrategien, kreativer Konzeption sowie Web-Design und -Entwicklung auch Medialeistungen und die Integration in sämtliche digitale Kanäle. Sapient Consulting berät Unternehmen bei der Entwicklung von Business- und IT-Strategien, im Prozess- und Systemdesign sowie bei der Implementierung von Standard-Software. Darüber hinaus übernimmt Sapient die individuelle Anwendungsentwicklung nach den speziellen Bedürfnissen seiner Kunden und bietet umfangreiche Outsourcing-Services in Qualitätssicherung und Testing, Wartung und Support.

Dank seiner eigens entwickelten Methodik treibt Sapient gemeinsam mit seinen Kunden Innovationen voran, stärkt kooperative Arbeitsweisen und findet intelligente Lösungen für anspruchsvolle Problemstellungen. Unternehmen wie BP, Essent Energie, Hilton International, Janus, Sony Electronics und Verizon vertrauen dieser einzigartigen Methode, um Wachstum zu generieren und ihre Position am Markt auszubauen.

Sapient wurde im Jahr 1990 gegründet und unterhält Niederlassungen in Nordamerika, Europa und Indien. Der Hauptsitz befindet sich in Cambridge, Massachusetts in den USA. In Deutschland ist Sapient mit Büros in Düsseldorf und München vertreten.

Weitere Informationen zu Sapient finden Sie auch unter www.sapient.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.