SAPERION weiterhin mit Geschäftsprozessoptimierungsangebot auf Wachstumskurs

(PresseBox) (Berlin, ) SAPERION verzeichnet ein gesundes und profitables Wachstum für sein Ende Juni abgelaufenes Geschäftsjahr: Das Berliner Softwarehaus für Enterprise Content Management blickt auch dieses Jahr auf gestiegene schwarze Zahlen zurück. SAPERION hat in den vergangenen sechs Monaten weiter zugelegt: Im Vergleich zum ersten Halbjahr des Kalenderjahrs 2008 ist der Umsatz den vorläufigen Zahlen nach um 14 Prozent gewachsen. Der positive Cash Flow und der wiederum gewachsene Liquiditätsbestand bilden eine gute Basis für Expansion im nächsten Geschäftsjahr.

Für kontinuierliches Wachstum sorgte im Geschäftsjahr 2008/2009 die allgemeine Nachfrage nach Lösungen, die bei der Verschlankung von Informationsprozessen und bei der Kosteneinsparung helfen - angeheizt durch die Diskussion über die Finanzkrise. Besonders Unternehmen mit weltweiten Niederlassungen beschäftigt das Thema Enterprise Content Management, unter Berücksichtigung der gestiegenen Compliance-Anforderungen (Rechtssicherheit) derzeit.

Andreas Kunze, CFO von SAPERION, zeigt sicht mit der Bilanz sehr zufrieden: "Die Ergebnisse für das Geschäftsjahr 2008/2009 belegen, dass sich das Bewusstsein in den Unternehmen entscheidend verändert hat: Enterprise Content Management wird strategische, unternehmensweite Bedeutung beigemessen - auch, aber sicher nicht nur als Reaktion auf die wirtschaftliche Lage. Konzerne setzen auf ECM, um langfristig wettbewerbsfähiger agieren zu können."

Der Enterprise Content Management-Spezialist hat bisher über 1.700 Kunden weltweit davon überzeugt, durch die Optimierung der Informationsprozesse mit SAPERION Potenziale weiter auszuschöpfen. Zu den größten Wachstumsmärkten zählte im vergangenen Jahr neben der Golf-Region auch der weltweite Großkunden-Bereich - hier erweitern beispielsweise Schenker und IFF (International Flavor & Fragrances Inc.) und der Neukunde Henkel das Portfolio. Henkel entschied sich für den SAPERION Invoice Approval Workflow, welcher in über 50 Länder zum Einsatz kommen soll. In diesen Branchen kristallisiert sich immer mehr heraus, wie wichtig das Thema ECM als umfassende Unternehmensstrategie ist: Mit einer hoch standardisierten ECM-Lösung sparen Unternehmen bares Geld - die Software leitet durch den gesamten Informationsprozess und eliminiert so Spielraum für Fehler. Gleichzeitig strafft sie Abläufe und Koordinationsschleifen und sorgt so für eine Zeit- und damit Kostenersparnis.

"In Unternehmen wird besonders Wert auf Faktoren wie Investitionssicherheit und Rentabilität von Softwarelösungen gelegt. Flexibilität und Unabhängigkeit sind neben der Wirtschaftlichkeit die wichtigsten Kriterien bei der Auswahl eines Softwareanbieters", ergänzt Rudolf Gessinger CEO von SAPERION. "Daher setzt SAPERION konsequent auf Industriestandards wie JCR und CMIS und unterstützt aktiv deren Entwicklung. Unser Software-Angebot wird unter Berücksichtigung dessen kontinuierlich erweitert und verbessert. Mit SAPERION 6 und der neuen elektronischen Aktenlösung Velocity rüsten wir uns und unsere Kunden für zukünftige Anforderungen im ECM-Umfeld".

Auch in Sachen Partnerprogramm blickt SAPERION auf erfolgreiche Monate zurück: Neben der Betreuung der bestehenden Partnerlandschaft hat sich SAPERION im vergangenen Geschäftsjahr darauf konzentriert, attraktive Programme für neue Partner auszuarbeiten. Beispielsweise wurden die aktuellen Software-Releases konsequent darauf ausgelegt, von Partnern erweitert und sehr einfach durch spezifische Lösungen ergänzt zu werden. Zudem setzt SAPERION auf Beratungs- und Integrationskompetenz, Exklusiv-Partnerschaften, spezielle Schulungsangebote und ein attraktives Lizenz- und Preismodell.

SAPERION AG

Der europäische Softwarehersteller SAPERION bietet mittelständischen und global agierenden Unternehmen eine leistungsstarke Software-Plattform für Enterprise Content Management. Die SAPERION AG arbeitet seit vielen Jahren mit Global Playern zusammen und hat dabei ihre Unkompliziertheit, Beweglichkeit und Reaktionsschnelligkeit bewahrt. Die Vision der SAPERION ist es, Unternehmen, Menschen und Prozesse zusammenzuführen, damit sie schneller und mit besseren Entscheidungen in den dynamischen Märkten von heute agieren können. Weltweit über 1.700 Unternehmen aus allen Branchen steigern mit SAPERION die Qualität ihrer Produkte, erhöhen die Zufriedenheit ihrer Kunden, senken Kosten und gewinnen so entscheidende Wettbewerbsvorteile. Die Produkte der SAPERION zielen auf drei Kernprobleme vieler Unternehmen: das Optimieren der Prozesse, das Schaffen von Rechtssicherheit und das Integrieren von Informationen. Mehr Informationen unter: www.SAPERION.com



Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.