SAP gewinnt Hauptrolle bei Bollywood-Filmverleih

Eros International Media Ltd. löst Oracle-Software durch SAP-Lösungen ab, um Finanzplanung und Berichtswesen zu optimieren

(PresseBox) (Mumbai, Indien, ) Die Eros International Media Ltd., ein etablierter Global Player in der Medien- und Unterhaltungsbranche, gab heute bekannt, dass sie SAP-Lösungen eingeführt hat, um ihre Finanzplanung und Konsolidierung zu optimieren. Das Unternehmen mit Sitz in Mumbai unterhält Niederlassungen auf der ganzen Welt, darunter Großbritanniens Zentrale, die Eros Plc. Die SAP-Produkte hatten sich als ideale Lösung für das Medienunternehmen erwiesen und ersetzen Oracle Hyperion- und Oracle Financials-Software. Unterstützt wird die Einführung durch Invenio Business Solutions, ein SAP-Partner, der umfassendes Branchen-Know-how mitbringt.

Eros International besitzt die Rechte für einen Katalog von über 2.000 Filmen. Das Vertriebsnetz des Unternehmens erstreckt sich über 50 Länder und deckt 27 Synchronisationssprachen ab. Darüber hinaus verfolgt Eros International eine aggressive Wachstumsstrategie in mehreren Sparten. Die Grenzen der bisherigen IT-Landschaft wurden deutlich, als das Unternehmen versuchte, alle Finanzdaten unternehmensübergreifend zu konsolidieren, um schneller und genauer planen zu können. Zudem sollte das System automatisch korrekte und übereinstimmende Berichte erzeugen. Der Filmverleih suchte eine übergreifende IT-Lösung, die die Finanzplanung erleichtern sollte. Außerdem sollte die Zeit für das manuelle Erstellen von Berichten verkürzt werden, um die Geschäfte optimal führen zu können.

Während des Entscheidungsprozesses kristallisierten sich mehrere Vorteile heraus: Die langjährige Erfahrung der SAP mit Kunden aus der Medienbranche, der Status als führender Anbieter von Lösungen in den Bereichen Business Intelligence (BI) und Enterprise Performance Management (EPM) sowie die hohe Anwender- und Wartungsfreundlichkeit der SAP-Software.

"Unsere Investition in eine Landschaft mit SAP-Lösungen ist ein Katalysator für unsere Wachstumsinitiativen. Die Software wird uns helfen, uns auf internationalen Märkten erfolgreich zu behaupten", betont Kamal Jain, Finanzchef der Eros Group Indien, Eros International Media Ltd.

Indisches Kino auf einer globalen Plattform
Der Filmverleih baut nun sein Geschäftsmodell mit der SAP-Software auf - eine globale Plattform für indische Kinofilme. Mit der Anwendung SAP ERP werden alle Prozesse im gesamten Unternehmen vereinheitlicht und die Leistung wird gesteigert. Der Einsatz der Lösung SAP BusinessObjects Edge Planning and Consolidation ermöglicht ein automatisches, akkurates Meldewesen und Management Reporting sowie eine enge Zusammenarbeit zwischen Finanz- und Produktmanager über eine einzige Anwendung mit einer vertrauten Benutzeroberfläche.

"Viele unserer Kunden rund um den Globus ziehen SAP den Lösungen von Oracle vor, denn wir bieten die beste Technologie für die Verwaltung und Abwicklung ihrer Geschäftsprozesse", sagt Sanjay Poonen, Executive Vice President und General Manager des Bereichs Business User and Line-of-Business Sales bei der SAP AG. "In der indischen Medien- und Unterhaltungsbranche gibt es noch enormes Wachstumspotenzial, zum Beispiel digitale Bildschirme, Video on Demand, Blu-ray Disc und andere Formate. Mit den SAP-Lösungen, die Transaktionen und Analysen automatisieren, erhält Eros International schnellere und bessere Einblicke in die Geschäftsabläufe. Dadurch wird die einheitliche Umsetzung von Geschäftsplänen im gesamten Unternehmen gewährleistet. Wir können so unsere finanziellen Ergebnisse verbessern und unseren Kunden rund um den Globus Unterhaltung auf höchstem Qualitätsniveau bieten."

Informationen zur Eros International Media Ltd.
Eros International Media Ltd. ist einer der Global Player in der Medien- und Unterhaltungsbranche und seit knapp drei Jahrzehnten im Geschäft. Die Eros Group besitzt die Rechte für einen komplexen Katalog von Filmen (etwa 1.900 Filme in Hindi und weiteren regionalen Sprachen). Der weltweite Vertrieb dieser und weiterer Filminhalte erfolgt über Niederlassungen in Indien, Großbritannien, Singapur, Australien, den USA, Vereinigten Arabischen Emiraten, Fidschi-Inseln und auf der Isle of Man. Die Filme werden in vielen unterschiedlichen Formaten angeboten, zum Beispiel für Kino, Fernsehen und digitale neue Medien. Weitere Informationen unter: www.erosentertainment.com.

Kommende wichtige Events: SAP® TechEd 2010 in Bangalore und Shanghai
Um mehr über die SAP® TechEd 2010 zu erfahren oder sich anzumelden, besuchen Sie uns im Internet unter www.sapteched.com. Informationen über die Innovationsgemeinschaften der SAP erhalten Sie auf YouTube unter SAP Communities oder auf der Website des SAP Developer Network. Um sich mit Konferenzteilnehmern auszutauschen, werden Sie Fan auf Facebook und besuchen Sie die Foren und Blogs der TechEd. Ankündigungen, Blog-Beiträge, Videos und andere Neuigkeiten während der laufenden Veranstaltung stehen Ihnen im SAP TechEd Newsroom unter www.sapteched.com/news zur Verfügung.

SAP AG

Die SAP AG, mit Hauptsitz in Walldorf, ist der weltweit führende Anbieter von Unternehmenssoftware und Dienstleistungen, mit denen Firmen jeder Größe und in über 25 Branchen ihre Geschäftsprozesse auf Wachstum und Profitabilität ausrichten können. SAP-Anwendungen sind bei mehr als 105.000 Kunden in mehr als 120 Ländern im Einsatz. Gegründet 1972, ist SAP heute der weltweit drittgrößte unabhängige Softwareanbieter, mit Niederlassungen in über 50 Ländern. Im Geschäftsjahr 2009 erzielte das Unternehmen einen Umsatz von 10,7 Mrd. Euro. SAP ist an mehreren Börsen gelistet, darunter an der Frankfurter Börse und dem New York Stock Exchange (NYSE: SAP). Weitere Informationen unter: www.sap.de oder www.sap.com.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.