Preismanagement-Funktionen in SAP-Lösungen werden ergänzt: Vendavo und SAP vereinbaren Reseller-Abkommen

(PresseBox) (Walldorf, ) SAP wird zukünftig die Preis- und Margenmanagement-Softwarelösung des US-amerikanischen Herstellers Vendavo vermarkten. Zielgruppe sind SAP-Kunden aus Fertigungsindustrien wie Chemie, Hightech, Öl und Gas. Die Vendavo-Software ist eine Composite Application und als "Powered by SAP NetWeaver" zertifiziert. Sie wird die Funktionen zur Preisgestaltung und der damit verbunden Prozesse aus mySAP Enterprise Resource Planning (mySAP ERP) und mySAP Customer Relationship Management (mySAP CRM) ergänzen und verbessern. Kunden können Preisanalysen in Echtzeit durchführen und ihr Preismanagement auf Basis einer fundierten Preisfindungsmethodik umsetzen, interaktive Preisverhandlungen führen und Verkaufskonditionen bewerten. Die Lösung ist unter dem Namen "SAP Price and Margin Management by Vendavo" ab sofort verfügbar.

Von der Partnerschaft profitiert eine wachsende Zahl an Fortune-500-Kunden. So berichtet etwa Kevin McGuire, CIO von Hexion Specialty Chemicals aus Columbus/Ohio, dem weltgrößten Hersteller von Laminaten: "Wir haben uns für die Vendavo-Lösung entschieden, weil sie umfassende Funktionen für das Preismanagement bietet und sehr ausgereift ist, und weil sie vollständig mit SAP-Lösungen integriert werden kann. Derzeit wird die Software in unseren verschiedenen Geschäftsbereichen implementiert, so können wir von dem kombinierten SAP- und Vendavo-Angebot direkt profitieren."

Bei der Verfolgung profitorientierter Wachstumsstrategien erfährt Preismanagement derzeit zunehmende Relevanz. Durch die Implementierung einer umfassenden Lösung für das Preis- und Margenmanagement können Kunden von SAP und Vendavo von besseren Preisbildungsentscheidungen in jeder Geschäftsbeziehung profitieren, sie können Kundensegmente anlegen und mit optimal zugeschnittenen Preisen bedienen.

Best-Practices fördern die Wertschöpfung im Verkauf.

"SAP und Vendavo bieten SAP-Kunden aus den Fertigungsindustrien Europas, Nordamerikas und Asiens einen entscheidenden Mehrwert", erklärt Al Crites, President und CEO von Vendavo. "Wir arbeiten seit über drei Jahren mit SAP zusammen, und ab jetzt können Kunden eine umfassend integrierte Lösung für das Preis- und Margenmanagement vollständig bei SAP lizenzieren. Dies ist ein weiterer Beleg unserer engen Partnerschaft, neben den hervorragenden Integrationsmöglichkeiten unserer Software mit SAP-Lösungen und unserer "Powered by SAP NetWeaver"-Zertifizierung."

"Bestmögliche Gewinnmargen zu erzielen ist essentiell für den Erfolg unserer Kunden", ergänzt Peter Maier, SAP Vice President und verantwortlich für die Branchenlösungen SAP für Chemicals, SAP for Oil & Gas und SAP for Mining. "Die Kooperation mit Vendavo demonstriert, wie wir durch den Einsatz unseres Partnernetzwerkes die SAP-Lösungsangebote ergänzen und erweitern, um spezifische Kundenanforderungen zu erfüllen."

Informationen zu Vendavo

Vendavo ist ein führender Anbieter von Preismanagement-Lösungen für Hersteller und Distributoren der Prozess-, Hightech- und Fertigungs-Industrien. Vendavos Kunden erhöhen signifikant ihre Nettomargen, weil sie alle typischen Herausforderungen bei der Preisbildung bewältigen können, von der strategischen Preisfindung über das Listenpreis-Management bis hin zu einem durchgängigen Angebots- und Verhandlungsmanagement. Vendavos Lösungen lassen sich nahtlos mit anderen Prozessen und Anwendungen integrieren. Weitere Informationen unter:
www.vendavo.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.